• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ganz starker Durst und Juckreiz bei Dialysepatient

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ganz starker Durst und Juckreiz bei Dialysepatient

    Mein Vater leidet an einer starken Niereninsuffizienz (Stadium 5) und arterieller Hypertonie - die linksventrikuläre Herzfunktion ist hochgradig eingeschränkt. Er hängt nun seit über einem Jahr an der Dialyse. Ihn quält sein sehr starker Durst. Problem: Er dürfte höchstens einen halben Liter täglich trinken. Er trinkt aber sehr viel mehr, weil er "sonst verdursten würde." Wer weiss irgendein Getränk, Lebensmittel oder sonst etwas, was dieses unerträgliche Durstgefühl mindern kann?
    Zusätzlich plagt ihn einen beissender Juckreiz. Der ganze Körper weisst vermehrt rote Punkte auf, die ebenfalls unersäglich jucken und beim Aufkratzen bluten. Es wurden schon unendlich viele Salben gemischt und aufgetragen, Lotionen ausprobiert, auch Antihistaminika verschrieben usw. Bis anhin hat GAR nichts geholfen. Wer weiss Rat?


  • Re: Ganz starker Durst und Juckreiz bei Dialysepatient

    Das ist ziemlich schwierig...meist handelt es sich dabei um eine urämische Pruritus die immer gecremt werden sollte.Wenn das nicht greift kann man mal in Absprache mit dem Arzt eine UVB-Bestrahlung versuchen.Um das Durstgefühl etwas zu mindern kann man es mit sauren Drops(zuckerfrei)zuckerfreien Kaugummi,Bittergetränken wie Bitter Lemon,Tee mit Zitrone(alles zuckerfrei)salzarmer Kost und Lutschen von Zitronenstückchen oder Eiswürfeln probieren.Mehr fällt mir dazu leider auch nicht ein..Alles Gute für Ihren Vater!johlina

    Kommentar


    • Re: Ganz starker Durst und Juckreiz bei Dialysepatient

      Das ist ziemlich schwierig...meist handelt es sich dabei um eine urämische Pruritus die immer gecremt werden sollte.Wenn das nicht greift kann man mal in Absprache mit dem Arzt eine UVB-Bestrahlung versuchen.Um das Durstgefühl etwas zu mindern kann man es mit sauren Drops(zuckerfrei)zuckerfreien Kaugummi,Bittergetränken wie Bitter Lemon,Tee mit Zitrone(alles zuckerfrei)salzarmer Kost und Lutschen von Zitronenstückchen oder Eiswürfeln probieren.Mehr fällt mir dazu leider auch nicht ein..Alles Gute für Ihren Vater!johlina
      Hallo johlina,
      vielen Dank für ihre Tipps!

      Kommentar


      • Re: Ganz starker Durst und Juckreiz bei Dialysepatient

        Gern geschehen!Und viel Erfolg damit.LG johlina

        Kommentar