• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hyperhidrose - schwitzen, schwitzen, schwitzen!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hyperhidrose - schwitzen, schwitzen, schwitzen!

    Hallo zusammen,

    ich habe schon häufig gelesen, dass es einige Menschen gibt, die unter dem gleichen Problem wie ich leiden: Hyperhidrose - also ständiges, extremes Schwitzen. Bei mir tritt dies an den Handflächen und unter den Achseln ein und jeder kann sich vorstellen wie unangenehm es ist jemandem die verschwitze Hand zur Begrüßung entgegen zu strecken und dazu noch ein Hemd mit sichtbaren Schweißflecken unter den Armen zu haben. Mein Alltag, vor allem im Büro war der Horror!
    Hab natürlich alles Mögliche an Deos etc versucht, leider nur mit mäßigem Erfolg. Eines Tages bestellte ich mir dann ein Iontophoresegerät mit der Hoffnung auf endliche Erlösung und tatsächlich, schon nach wenigen Tagen der angenehmen Therapie mit dem Hidrex PSP verspürte ich die erste Verbesserung! Kurz zur Anwendung: die Hände werden für 15 Minuten in ein Wasserbad gelegt, durch das leichter Strom fließt (schmerzfrei natürlich!), danach sind die Achselschwömme an der Reihe und werden auch hier wieder 15 Minuten unter die Arme geklemmt.
    Ein Monat später war ich komplett schweissfrei! Endlich kein Unwohlsein oder Schamgefühl mehr, es ist unfassbar!Therapieren muss ich nur noch alle drei Tage und bin einfach unglaublich zufrieden.

    Ich hoffe ich kann mit diesem Beitrag einigen Leidensgenossen weiterhelfen und einen Lichtblick geben!

    Liebe Grüße,

    Mirko