• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Läuse

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Läuse

    Meine beste Freundin hat Samstags bei uns auf die Kinder aufgepasst und war am Dienstag drauf total verlaust bei uns hatte der kleinste Läuse die wir selbst aber auch erst an diesem besagten Dienstag bemerkten da nach mehreren kontrollieren vorher nichts gefunden er juckte sich aber vor dem Samstag schon ca. 3 Tage da er auch eine Schuppenflechten hat dachten wir das er sich deshalb juckt meine frage ist kann es wirklich sein das meine Freundin wirklich schon 3 Tage nach dem aufpassen so verlaust sein kann durch unser Kind? Ach und sie war noch nicht mal 24 Stunden bei uns. Sie hat mir deshalb die 25 jährige Freundschaft gekündigt weil dadurch ihr gerade in der Woche begonnener Job Gefährtet war. Ich weiß nicht was ich tun kann das sie versteht das es kein böser Wille war oder wir nicht wirklich wusstendas er Läuse hat. Wir hatten vorher wirklich nie Läuse zu Hause das war das erste mal seit ca. 12 Jahren wieder.

  • Re: Läuse

    Läuse sind ja kein Hygieneproblem, das kann jeden erwischen.

    Ich denke schon das deine Freundin durch engen Kontakt so verlaust sein kann, aber da müsste der Kontakt schon sehr eng gewesen sein.
    Im Grunde kann es sich ja nur um Läuse handeln die rüber wandern, für sehr viele braucht das auch entsprechend Zeit und die Eier schlüpfen erst nach ca. zehn Tagen.

    Es kann natürlich auch sein, das das sie sich schon früher eine Laus von deinem Kind eingefangen hat, wenn es schon einige Tage vorher einen Kontakt gab und jetzt die Nachkommen geschlüpft sind.
    Es kann genauso gut sein das sie mit anderen Überträgern engen Kontakt hatte und sich da was eingefangen hat, mit absoluter Sicherheit kann man das nicht sagen, aber wenn deine Freundin ansonsten keine engen Kontakte pflegt ist euer Kind als Überträger schon sehr wahrscheinlich.

    Das sie deshalb so ein Fass aufmacht und sogar die Freundschaft kündigt ist vollkommen übertrieben, für Läuse kann niemand etwas und es zeigt eher das deine Freundin da nicht gerade aufgeklärt ist und wohl auch ziemlich Ich bezogen.
    Wenn jemand so reagiert, würde ich annehmen das es keine richtige Freundin war und bisher der Nutzen dieser Freundschaft für sie überwogen hat und Probleme nicht toleriert werden.
    An dir jedenfalls scheint ihr nicht so sehr viel zu liegen, dafür viel mehr daran das sie sich als Opfer sehen kann, obwohl es keinen Täter gibt.

    Kommentar


    • Re: Läuse

      Danke schön für deine liebe Antwort. Da hast du wohl recht mit der Freundschaft. Schade finde ich es aber schon. Lg jacqy

      Kommentar