• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Seit fast 3 Wochen krank! Ich weiß nicht weiter...

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seit fast 3 Wochen krank! Ich weiß nicht weiter...

    Hallo, zualler erst, ich bin 21 Jahre und bin jetzt gerade mit dem 2 Semester meines Studiums angefangen.

    Mein Problem:
    Ich bin seit fast 3 Wochen krank.
    Die erste Woche lag ich flach hatte ne dicke Erkältung mit allem drum und dran mit leichtem Fieber etwas 38 Grad.
    (Hohes Fieber habe ich schon seit vielen Jahren nicht mehr)

    Als es dann nach genau einer Woche nicht besser wurde ging ich zum Arzt, die hat mir sofort Antibiotika verschrieben und als es nach 3 Tagen nicht anschlug bin ich wieder hin und habe ein anderes verschrieben bekommen was ich jetzt zu Ende genommen habe aber ebenfalls null geholfen hat.

    Mittlerweile habe ich "nur noch" erhöhte Temperatur, Gliederschmerzen und extreme Schlappheit.. fühle mich echt nicht gut aber nicht so schlecht um wirklich wochenlang nur im Bett zu liegen. Ich habe auchgarkeine Zeit mich wirklich komplett auszukurieren weil ich unbedingt zur Uni muss, wenn ich in den ersten 3 Wochen jetzt schon so oft fehlen würde, könnte ich das Semester vergessen.

    Jedenfalls bin ich dann nochmal zum anderen Arzt (aus gleicher Praxis) der dann auch gemessen hat das ich noch 37,8 vormittags hatte und zum Abend hin dann schlimmer wird, Lymphknoten sind alle angeschwollen und Halz gerötet jedoch unbdeutent schmerzhaft.
    Darauf hin wurde mir endlich mal Blut abgenommen und zwei Tage später wurde mir nur am Telefon gesagt: Blutwerte sind super...

    In 3 Tagen sind es genau 3 Wochen, das beunruhigt mich sehr weil ich noch nie so lange so krank war und ich einfach kerinerlei Besserung verspüre und ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll und wie ich so noch weiter studieren soll... allein für ne Stunde unterwegs zu sein ist extrem anstrengend und mittlerweile glaubt mir mein Freund schon fast nicht mehr

    Was soll ich machen? ich weiß nicht weiter...
    Wie kann ich meinem Immunsystem helfen das ich fitter werde?

    ich wünschte ich würde wenigstens mal ne klitze kleine Besserung merken aber ich hab das Gefühl das bleibt jetzt dauerhaft so.

  • Re: Seit fast 3 Wochen krank! Ich weiß nicht weiter...

    Alles braucht seine Zeit....der Körper ist keine Maschine und die Gesundheit ist wichtiger als die Uni ,wenn man eh nur mit halber Kraft dabei ist.Je weniger man sich schont,umso länger dauert das Ganze!
    Alles Gute!

    Kommentar


    • Re: Seit fast 3 Wochen krank! Ich weiß nicht weiter...

      Es braucht zwar seine Zeit, aber du musst dein Immunsystem stärken, machst du denn etwas dafür? Viel gesunde Ernährung, das heißt viele Vitamine und Mineralstoffe. Genügend Schlaf, Bewegung. Ich war ständig erkältet und bei mir lag es am Vitamin D Mangel das solltest du auch mal testen.

      Kommentar


      • Re: Seit fast 3 Wochen krank! Ich weiß nicht weiter...

        Hallo,
        habe eine Frage bezüglich Erkältung und wollte nicht extra ein neues Thema eröffnen. Und zwar: Kann ich mit einer leichten Erkältung ins Fußballtraining?
        Und zwar habe ich eine leichte Erkältung und meine Eltern wollen nicht, dass ich ins Training gehe, weil sie sagen, dass das sogar gefährlich sein kann.Machen sie sich nur zu sehr Sorgen oder haben sie damit gar nicht so Unrecht?

        Kommentar



        • Re: Seit fast 3 Wochen krank! Ich weiß nicht weiter...

          Hallo mahe!
          Fakt ist das man übermässige sportliche Betätigung(und das ist Fußballtraining ja) wenn möglich meiden sollte,solange man Erkältungsbeschwerden hat!Es besteht die Gefahr einer Herzmuskelentzündung mit der nicht zu spassen ist.So gesehen muß ich deinen Eltern zustimmen!Lass das Training ausfallen,es geht um deine Gesundheit!
          Gruß suleikah

          Kommentar