• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Essen fürs Immunsystem

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Essen fürs Immunsystem

    Hallo,
    seit einiger Zeit merke ich richtig wie mein Immunsystem versagt und mein Körper immer schlapper wird.
    Ich ernähre mich zwar relativ ausgewogen (finde ich) und gehe ab und zu eine Runde joggen, aber nun habe ich mir vorgenommen noch mehr auf mein Immunsystem zu achten.

    Was meint ihr? Gibt es irgendwelche Lebensmittel (natürlich generell Obst und Gemüse), die mir und insbesondere meinem Immunsystem helfen können? Bzw, auf welche Inhaltsstoffe sollte ich bei Lebensmitteln achten?


  • Re: Essen fürs Immunsystem

    Hallo Glückskind,
    mit einer abwechslungsreichen Mischkost bist du schon auf dem richtigen Weg!Gut für´s Immunsystem sind auch Beeren(vor allem Aroniabeeren,Heidelbeeren und Himbeeren)auch Ziegenmilchprodukte sind sehr zu empfehlen wegen der darin enthaltenen Orotsäure.Desweiteren Tomaten wegen dem Lycopin(aber nur wenn gekocht oder verarbeitet als Ketchup,Tomatenmark oder gebackene Tomaten)
    Nüsse sins auch empfehlenswert wegen der geunden Fette darin,Zink und Magnesium.Dann noch die grünen Smoothies,am besten selbstgemacht!Und sogar Eier sind sehr gesund weil viele gute Inhaltsstoffe darin verpackt sind.
    Dann wäre noch die moderate Bewegung(kein übermässiger Sport!!)und auch das herzhafte Lachen zu erwähnen.Letzteres stärkt das Immunsystem immens,das ist kein Witz sondern in Studien erforscht.Ausreichend Schlaf,wenig Stress...
    Tja das wärs dann fürs erste-wenn du dir das alles verinnerlichst bist du auf einen gutewn Weg!Nahrungsergänzungsmittel hingegen braucht kein Mensch um gesund und immunstark zu sein!Reine Geldverschwendung..
    Gruß suleikah

    Kommentar


    • Re: Essen fürs Immunsystem

      Also wenn Lachen wirklich gut fürs Immunsystem ist, dann habe ich jetzt auch wieder etwas dazu gelernt und lache doch nochmal umso lieber!
      Das allseits bekannte Vitamin C sei noch genannt.

      Wenig halte ich von Actimel etc. Das kann ich nicht empfehlen

      Kommentar


      • Re: Essen fürs Immunsystem

        Also wenn Lachen wirklich gut fürs Immunsystem ist, dann habe ich jetzt auch wieder etwas dazu gelernt und lache doch nochmal umso lieber!
        Das allseits bekannte Vitamin C sei noch genannt.

        Wenig halte ich von Actimel etc. Das kann ich nicht empfehlen
        Ascorbinsäure wird meist überschätzt!Die Wirkung ist nicht so berauschend wie man sich mal erhofft hatte.Zudem ist es ja auch in fast allen Obst -und Gemüsesorten vorhanden,sodass ein Bedarf von 100mg pro Tag locker gedeckt wird.Zusätzliche künstliche Einnahmen sind nicht erforderlich.

        Mit Actimel und co. muß ich dir beipflichten.Rausgeschmissenes Geld! Ein Naturjoghurt täglich tut´s auch.
        Gruß Suleikah

        Kommentar



        • Re: Essen fürs Immunsystem


          Ascorbinsäure wird meist überschätzt!Die Wirkung ist nicht so berauschend wie man sich mal erhofft hatte.Zudem ist es ja auch in fast allen Obst -und Gemüsesorten vorhanden,sodass ein Bedarf von 100mg pro Tag locker gedeckt wird.Zusätzliche künstliche Einnahmen sind nicht erforderlich.

          Mit Actimel und co. muß ich dir beipflichten.Rausgeschmissenes Geld! Ein Naturjoghurt täglich tut´s auch.
          Gruß Suleikah
          Das "überflüssige" Vitamin C wird einfach ausgeschieden, oder?

          Kommentar


          • Re: Essen fürs Immunsystem


            Das "überflüssige" Vitamin C wird einfach ausgeschieden, oder?
            So ist es!
            Gruß suleikah

            Kommentar