• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ständiges Schwitzen - Antitranspirant?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ständiges Schwitzen - Antitranspirant?

    Hallo meine Lieben, seit einigen Monaten wird Schwitzen immer mehr zum Problem für mich
    Bei minimaler Anstrengung und bei Zimmertemperatur fange ich an im Gesicht und am Rücken zu schwitzen, was vor allem im Winter sehr unangenehm ist.

    Ich verwende meistens ein Deo mit Schweißschutz, aber das hilft ja nur unter den Achseln.

    Jetzt habe ich im Internet gesucht und bin auf Odaban gestoßen, ein richtiges Antitranspirant

    https://www.odaban.de/

    Allerdings habe ich keine Erfahrung und weiß auch nicht, ob das so gut verträglich ist. Habe gehört, dass oft Aluminiumsalze eingesetzt werden. Die sind doch giftig.
    Hat da jemand Erfahrungen und kann mir ein bestimmtes Produkt empfehlen?

    Kein Deo, sondern am Besten etwas was man auch im Gesicht anwenden kann.

    Grüße, eure Tessa

  • Re: Ständiges Schwitzen - Antitranspirant?

    Hallo tessa!
    Die Frage ist doch weshalb du plötzlich solche Schwitzattacken hast....darf ich fragen wie alt du bist?Möglicherweise künden sich ja die Wechseljahre an.Oder du hattest vor einiger Zeit einen Infekt der noch nicht ganz auskuriert ist.Das kann manchmal etwas länger dauern obwohl man sich eigentlich gar nicht mehr krank fühlt.Es gibt viele Ursachen für vermehrtes Schwitzen.Leider kann ich dir auch kein Produkt empfehlen welches deine Schweißausbrüche verhindern könnte,schon gar nicht für´s Gesicht.Aliminiumverbindungen sind mittlerweile nicht mehr in den meisten Deos enthalten,da haben die Hersteller bereits reagiert.Ich denke du solltest dein Problem trotzdem mal bei einem Arzt abklären lassen,der kann dir dann je nach Ursache einen entsprechenden Rat und Hilfe geben.
    Alles Gute wünscht suleikah

    Kommentar


    • Re: Ständiges Schwitzen - Antitranspirant?

      Ich bin 20 Jahre alt, in meiner Pubertät und Kindheit hatte ich solche Probleme noch nicht.

      Ich schätze ehrlich gesagt es liegt am Stress, habe mit der Arbeit gerade sehr viel um die Ohren und komme sehr schnell ins Schwitzen.

      Danke für den Tipp, ich werde das einfach mal bei meinem Hausarzt ansprechen.

      Kommentar


      • Re: Ständiges Schwitzen - Antitranspirant?

        Hallo tessa!
        Möglicherweise liegt es auch an deinen Schilddrüsenwerten das du so schwitzt.Aber wenn du zum Arzt gehst wird das bestimmt abgeklärt.
        Alles Gute!

        Kommentar