• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schilddrüsenüberfunktion?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schilddrüsenüberfunktion?

    Hallo,
    ich bin weiblich und 20 Jahre alt. Vor ca. zwei Monaten musste ich plötzlich vermehrt Aufstoßen, jedoch nur Luft, und hatte ständig kein komisches Gefühl im Hals. Beim essen oder trinken habe ich keine Probleme. Das Gefühl lässt sich auf den Bereich direkt unter dem Kinn einschränken. Ich dachte zuerst, dass es eventull mit dem Kehlkopf zusammen hängt, der wegen dem vielen Aufstoßen auch deutlich gereizt war. Ich habe in der Zeit auch deutlich an Gewicht verloren, und es kam der Verdacht auf, dass etwas mit meinem Magen nicht stimmt. Daraufhin wurde mir Pantoprazol verschrieben und es war auch eine zeitlang wieder alles Ok.


    In der letzten Nacht hatte ich dann ziemlich starken Nachtschweiß und seit heute ist das Beegende / Kloßgefühl im Hals wieder da und ich bin innerlich auch total Unruhig.

    Kann das alles eventuell auch mit meiner Schilddrüse zusammenhängen? Deutlich angeschwollen ist an meinem Hals jedoch nichts...

    Ich bin dankbar für jede Hilfe!

  • Re: Schilddrüsenüberfunktion?

    hallo Susi,
    die symptome können zu einer schilddrüsenüberfunktion passen.
    ob eine vorliegt, ist mittels blutuntersuchung (auch beim hausarzt möglich!) einfach herauszufinden.
    relevante werte, die zu bestimmen sind:
    ft3
    ft4
    tsh

    viele grüße
    crash

    Kommentar


    • Re: Schilddrüsenüberfunktion?

      Ok, dann werde ich Montag mal den Arzt aufsuchen und ein Blutbild erstellen lassen...

      Vielen Dank für die Antwort!

      Kommentar