• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Befund Magenspiegelung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Befund Magenspiegelung

    Hallo ,
    ich habe eine Magenspiegelung gehabt und die Diagnose ist makroskopisch Antrum- und Corpusgastritis , eine Erosion im Antrum im Bereich des Pylorus , und geringgradige Bulbitis und weiters steht noch Nikotinabusus und das eben versteh ich nicht da ich seit 4 Jahren nicht mehr rauche . Ich muss sagen das ich sehr viel Medikamente genommen bzw nehme Schmerzmittel wie Aspirin C , Betnesol Braustabletten , sowie Pakemed weil ich Probleme mit denn Nasennebenhöhle habe ( Chronisch). Verstehe das nicht wie der Arzt auf das kommt . Weiß vielleicht wer wie das sein kann. Nach 4 Jahren nicht mehr Rauchen kann da noch was vorhanden sein ? Sieht man bei einer Magenspiegelung das man raucht bzw das man geraucht hat?
    Wäre für eine Antwort sehr erfreut.