• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erkältung Antibiotikum oder nicht

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erkältung Antibiotikum oder nicht

    Hallo,
    Ich habe folgendes Problem. Habe jetzt eine Erkältung seit einer Woche und so richtig besser ist es immer noch nicht. Es fing mit Erkältungsymptomen und wie fast immer bei mir, einem entzündeten Hals an, so dass ich kaum noch sprechen konnte vor Halsweh. Arzt meinte erstmal kein Antibiotikum, dafür Sinupret und Halsspray (Locabiosol). 5 Tage später (gestern) war ich nochmal da, da ich mich nicht in der Lage fühlte arbeiten zu gehen. Hatte jetzt auch vermehrt Schnupfen morgens, verstopfte Nase und die Farbe war gelb. Daraufhin meinte der Arzt ich müsse jetzt doch ein Antibiotikum nehmen da dies auf Bakterien hinweisen würde. Wieder daheim war der Schnupfen allerdings viel weniger und auf einmal ganz klar. Habe eine Tablette von dem Antibiotikum genommen aber mir wurde ziemlich schwindelig danach. Habe versucht den Arzt anzurufen um zu fragen ob ich das Antibiotikum wirklich nehmen sollte da mein Schnupfen ja viel besser war, habe ihn jedoch nicht erreicht. Auch heute Vormittag nicht. Heute morgen war mein Schnupfen wieder gelb und meine Nase ist heute wieder mehr verstopft. Halsschmerzen habe ich auch immer noch obwohl mein Arzt meinte mein Hals sieht nicht so schlecht aus. Fühle mich auch noch ziemlich schlapp und noch nicht wirklich gesund (habe dazu auch noch MS und bin dadurch dann noch mehr angeschlagen). Ich bin jetzt total überfragt ob ich das Antibiotikum nehmen sollte oder ob das normale Erkältungssymptome sind gegen die das Antibiotikum eh nicht helfen kann. Möchte es wirklich nicht unnötig nehmen und übermorgen wieder arbeiten gehen. Aber ich weiß dass das Antibiotikum mich erstmal noch mehr schwächen würde. Ich wäre echt für einen guten Rat dankbar.


  • Re: Erkältung Antibiotikum oder nicht

    Vielleicht sollte ich das aber lieber im Expertenforum fragen..

    Kommentar


    • Re: Erkältung Antibiotikum oder nicht

      Hallo,

      und, wie haben Sie sich nun entschieden? Haben Sie das AB genommen oder nicht?

      Wenn eine Erkältung sichtlich nicht nach ein paar Tagen besser wird, ist ein AB sicher nicht verkehrt.
      Allerdings sollte man das nicht auf "gut Glück" nehmen, sondern wengistens durch einen Abstrich auch Bakterien nachweisen!
      Ist zumindest meine Meinung ...
      Na ja, ich hoffe es geht Ihnen wieder etwas besser und wünsche einen guten und gesunden Start ins neue Jahr.

      Katzenauge

      Kommentar


      • Re: Erkältung Antibiotikum oder nicht

        Bevor man zu Antibiotica greift sollte man auf jeden Fall zum Arzt gehen, denn der weiß am besten welches in dem Fall am besten hilft.

        Kommentar