• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Oberbauchschmerzen rechts- niemand kann mir helfen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Oberbauchschmerzen rechts- niemand kann mir helfen

    Hallo, nach meiner Blindarm- OP im Juni diesen Jahres fingen die Probleme auch schon an. Ich hab im rechten Oberbauch unter dem Rippenbogen Schmerzen. Manchmal kann ich diese nicht genau lokalisieren, aber mal sind diese mehr am Magen dann mehr mittig oder auch weiter unten. Diese sind mal ein bis zwei Wochen da, dann sind diese wieder verschwunden und kommen dann wieder wenn sie gerade lustig sind! Wenn die Schmerzen da sind, kann ich auch nicht auf der rechten Seite schlafen, weil ich dann einfach einfach einen tierischen Druck empfinde... Ich war nun schon mehrfach bei meinem Allgemeinmediziner bzw Internist zur Blutabnahme und Ultraschall. Das Blut ist ohne Befund, keine Entzündungszeichen etc. Bei dem Ultraschall war soweit auch alles unauffällig, jedoch war die Galle vergrößert, der Arzt sagte jedoch, dass würde daran liegen, dass ich noch nichts gegessen hab. Ich hab seit 2 Jahren eine vergrößerte Leber, ist wohl genetisch bei mit bedingt, wurde letztes Jahr durch die Uni abgeklärt! Der Arzt hat mir nun Kautabletten gegen Blähungen gegeben, da in meinem Darm bzw Bauch viel Luft ist. Weiß jemand Rat? :-(

  • Re: Oberbauchschmerzen rechts- niemand kann mir helfen

    Hallo Pusteblume, bin zwar kein Experte, aber bei mir war es die Galle bzw. ein Gallenstein. Konnte auch nicht auf der rechten Seite schlafen. Müsste dein Arzt feststellen, aber meiner hat dein Stein beim Ultraschall auch nicht bemerkt. Wurde erst im Krankenhaus festgestellt. Würde dir also raten, einen anderen Arzt aufzusuchen oder je nachdem wann die Beschwerden auftreten, in die Notaufnahme eines Krankenhauses zu gehen.

    Kommentar


    • Re: Oberbauchschmerzen rechts- niemand kann mir helfen

      Hallo Pusteblume, bin zwar kein Experte, aber bei mir war es die Galle bzw. ein Gallenstein. Konnte auch nicht auf der rechten Seite schlafen. Müsse dein Arzt eigentlich feststellen. Meiner hat den Gallenstein allerdings auch bei einer Ultraschalluntersuchung nicht gesehen. Würde also den Arzt wechseln oder je nachdem, wann die Schmerzen auftreten, in die Notaufnahme eines Krankenhauses gehen. So habe ich das gemacht, ein Tag später lag ich bereits unter dem Messer und meine Galle wurde entfernt.

      Kommentar


      • Re: Oberbauchschmerzen rechts- niemand kann mir helfen

        Hallo Pusteblume, bin zwar kein Experte, aber bei mir war es die Galle bzw. ein Gallenstein. Konnte auch nicht auf der rechten Seite schlafen. Müsse dein Arzt eigentlich feststellen. Meiner hat den Gallenstein allerdings auch bei einer Ultraschalluntersuchung nicht gesehen. Würde also den Arzt wechseln oder je nachdem, wann die Schmerzen auftreten, in die Notaufnahme eines Krankenhauses gehen. So habe ich das gemacht, ein Tag später lag ich bereits unter dem Messer und meine Galle wurde entfernt.

        Kommentar