• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schilddrüsenvergrößerung/Werte

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schilddrüsenvergrößerung/Werte

    Hallo!
    Im September 2012 war ich zur Schilddrüsendiagnoatik im
    Endokrinologikum mit dem Ergebnis - einseitig leicht vergrößert mit Struma (genaue Größe weiß ich nicht), Werte TSH, T3 und F4 waren wohl ok. Kontrolle in 6 Monaten.
    Ich bekam darauf hin jodit vom Hausarzt und soll 100mg täglich nehmen.

    Jetzt hat er nochmal die Werte genommen:

    TSH 2,46 (0,35-4,5)
    bei Werten >2,5 mIU/ möglicher Beginn Hypothyreose
    T3 3,5 (2,0-4,2)
    T4 1,3 (0,8-1,7)

    Sind die Werte ok?
    Eigentlich fühle ich mich ganz gut, außer das ich ziemlich kälteempfindlich bin und zwischen durch gerne mal ein Gänsehautschauer bekomme - liegt das an der Schilddrüse?

    Desweiteren bin ich im Vergleich zu früher schon leichter reizbar und weinerlicher und ich habe den Eindruck mein Stoffwechsel ist nicht gerade gut!

    Könnte dies alles auf eine beginnende Unterfunktion hinweisen?
    (Mein HA sieht kein Handlungsbedarf bei den Werten)

    Vielen Dank!
    Bine 78