• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pfeiffersches Drüsenfieber

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Ich habe Fieber, angeschwollene Lymphknoten, Hals- und Kopfschmerzen sowie Bauchschmerzen. Nun war ich gerade beim Arzt und mein Blut wird nun auf Pfeiffersches Drüsenfieber untersucht. Allerdings ist mein Fieber seit heute morgen weg, ich hatte also nur einen Tag Fieber. Ansonsten gehts mir im Gegensatz zu gestern auch schon besser. Ich habe nun total angst, pfeiffersches Drüsenfieber zu ahben, da ich samstag in urlaub fliegen möchte. Kann es das überhaupt sein, wenn mein fieber nun schon wieder weg ist?