• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Chronische Kupfervergiftung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Chronische Kupfervergiftung?

    Hallo!

    Ich benutze sehr häufig meinen Wasserkocher. Seit längerer Zeit (3-5 Jahren?!) befinden sich an den freiliegenden Heizstäben grüne Ablagerungen die sich nicht mehr entfernen lassen. Ich habe den Wasserkocher immer mit Essigsäure entkalkt.
    Jetz habe ich gelesen, dass sich dadurch Grünspan bilden kann.

    Kann die jahrelange Nutzung des Wasserkochers somit zu einer chronischen Kupfervergiftung geführt haben? Sind gesundheitliche Schäden zu erwarten?

    Um eine Einschätzung der Lage wäre ich sehr dankbar!

    (Den Wasserkocher werde ich so schnell wie möglich ersetzen)