• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Unwohles Gefühl Magen/Bauch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unwohles Gefühl Magen/Bauch

    Hi.
    ich bin mir nicht sicher ob ich hier am richtigen Platz bin. Und ich vermute dass mein Beitrag etwas komplex wird.
    Ich erhoffe mir dennoch Hilfe.

    Ich (w) lebe seit etwas über einem halben Jahr vegetarisch. (Kein Unter- / Übergewicht) Ich glaube eigentlich nicht, dass das etwas mit meinem Problem zutun hat, aber wer weiß.

    Es ist folgendes: Jeden Abend (ich schätze seit 1-2 Monaten, vielleicht sogar länger, ich kanns garnicht einschätzen) verspüre ich ein ziemlich komisches Gefühl in der Magengegend.
    Es fühlt sich irgendwie wie Hunger an, aber ist nicht das original Hunger-gefühl, was mir bekannt ist. Es tut nicht weh, es ist einfach total unangenehm. fühlt sich gleichzeitig leer und voll an
    Und wenn ich dann halt an irgendwas zu essen denke, dann ist mir eigentlich eher schlecht, weil ich garnichts reinkrieg, weil ich irgendwie doch überhaupt keinen Hunger habe.
    Deshalb schließe ich Hunger eigentlich irgendwie aus.
    Ich trinke für meine Verhältnisse angemessen viel und vor allem Abends trink ich die ganze Zeit.
    Ich sitze jeden Abend am Rechner, ich bin mir nicht sicher obs damit zutun haben könnte.
    Es ist auch egal um wieviel Uhr, es ist einfach abends (sobald es irgendwie dunkel draußen ist) Und es geht dann auch nicht weg bis ich schlafen gehe und wenn ich morgens aufwache ist alles wieder super.
    Ich kanns mir irgendwie nicht erklären..

    Kenn jemand dieses Bild? Weiß jemand was man dagegen tun kann? Oder gibt es Tipps, was ich abends essen sollte oder sowas?

    Danke im Voraus