• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Taubes Gefühl im Zwischenraum beim großen Zeh

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Taubes Gefühl im Zwischenraum beim großen Zeh

    Zur Vorinfo: Vor ca. drei Wochen bekam ich Rückenschmerzen, ich bin Erzieherin, 35 Jahre. Vor ca. einem Jahr klagte ich auch über Rückenschmerzen die mit zweimaligen Spritzen mit Kortison u. Diclo wieder weggingen.
    In der Hoffnung, das es wieder so schnell vergeht, innerhalb von fünf Tagen drei mal diclo , drei mal Kortison (Hausarzt).
    Leider war dem nicht so, vor vier Tagen wurde ich von einem Sportarzt laut krachend eingerenkt...u. bekam ein Muskelrelax, Tolperison.
    Seit genau einer Woche habe ich nun dieses taube Gefühl im Zwischenraum vom gr. Zeh. Erwähnenswert ist vielleicht noch, dass ich jedesmal nach den Spritzen einen Hautausschlag bekam.
    Gestern hatte ich nun endlich einen Termin beim Orthopäden, nach den ganzen körperlichen Untersuchungen schließt er einen Bandscheibenvorfall aus u. verordnete mir KG u. Rehasport zum Muskelaufbau.
    Das taube Gefühl nahm er meines Erachtens gar nicht ernst u. meint, das ist eine NEBENWIRKUNG vom KORTISON??? Kann das sein??? Mich beruhigt das nicht wirklich, Rückenschmerzen sind besser, aber heute ist das merkwürdige Gefühl immer noch da!
    Abwarten? Darauf bestehen, dass der Hausarzt ein MRT einfordert? Oder kann Kortison tatsächlich so etwas machen? Mein Kopfkino macht mich wahnsinnig u. leider habe ich auch gegooglet u. jedesmal spuckt es MS aus...