• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Aids

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aids

    Hallo,
    ich brauche dringend einen Rat, weil ich heute einen echt dummen Fehler begangen habe und über mein Handeln nicht nachgedacht habe.
    Also ich erzähle am besten kurz den Vorfall.
    Ich war heute in einem Bistro und habe ein Getränk getrunken, auf einem musste ich plötzlich dringend auf die Toilette ( habe seit 2 Tagen ein wenig Durchfall), also bin ich schnell auf die Toilette gerannt habe mich ,auf die Toilette gesetzt ohne nach zusehen, on Toilettenpapier vorhanden war. Dies habe ich erst danach bemerkt. Es ist mir wirklich peinlich das hier zu schreiben, aber ich mache mich echt verrückt... . Dann habe ich versucht ob jmd vor der Toilette ist der mir etwas reinreichen könnte war aber niemand da und in meiner Verzweiflung habe ich in dem Mülleimar ein Stück Toilettenpapier oben drauf liegen gesehen. Es fühlte sich trocken an und waren auch keine Bluttropfen oder so dran zusehen. Allerdings waren darunter ein zwei Binden mit Blut. Oh man ich schäme mich so...
    Naja jedenfalls habe ich es dann im Notfall benutzt..
    Jetzt mache ich mich tierisch wegen Aids verrückt und wollte fragen, ob eine Möglichkeit besteht sich dabei mit Aids infiziert zu haben? Oder ob es sehr sehr unwahrscheinlich ist bzw. garnicht geht, weil man ja an dem Toilettenpapier keine spuren dran gesehen hat( es lag aber über einer Binde, ich glaube jmd hat damit eine Binde eingewickelt, aber es ist halt wieder abgegangen oder so), bzw. wenn nur eine geringe Menge dran vorhanden war die man nicht gesehen hat, würde darüber eine Infektion stattfinden können.Oh man ich schäme mich so, tut mir leid, dass ich hier so eine Frage stelle,aber es wäre wirklich nett wenn sie mir weiterhelfen könnten.
    Jetzt nur theoretisch betrachtet, gibt es irgendetwas was man vill bis zu 24 stunden nach einem Vorfall einnehmen kann um eine Infektion zu verhindern?
    Liebe Grüße und Danke

  • Re: Aids


    hallo

    also generell kann man schonmla sagen, dass hiv viren an der luft sehr schnell absterben und auch in getrockneten oder geronnenem blut nichtmehr infektiös sind.

    trotzdem solltest du, falls es nochmal sowas passieren sollte, direkt zum arzt gehn weil auch eine postexpositionsprophylaxe möglichst bald nach dem kontakt gegeben werden muss.

    Kommentar


    • Re: Aids


      Eine Infektion ist auszuschliessen. Aber vielleicht solltest du mal einen Psychologen wegen Hypochondrie konsultieren.

      Kommentar