• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

evp und mer auffällig. was heisst das?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • evp und mer auffällig. was heisst das?

    hallo, ich bin neu hier und habe ein paar fragen. ich hatte am 29.12. meinen ersten termin bei einer neurologin ( die symptome wie leichtes zittern besonders links und unter stress, sehstörungen, ungeschicktheit, konzentrationsschwäche hatte ich wenn ich nachdenke eigentlich schon seit einem knappen jahr. meine behandelnde hausärztin meinte aber, das wäre der familiäre stress. und psychosomatisch). die anamnese war sehr ausführlich und ich wurde sehr eingehend untersucht. die untersuchung der mer ( muskuläre eigenreflexe ) ergab eine rechtsbetonung, blut abgenommen wurde auch. der gleich am nächsten tag durchgeführte vep ergab eine "nicht normale kurve" der linken seite. das eeg wurde nicht kommentiert. ich soll noch zum cmrt und mir soll auch noch liquor abgenommen werden. was kann das sein? worauf deuten die ersten ergebnisse hin? in meiner familie gab es bisher einen großvater mit parkinson und alzheimer, meine mutter hat heriditären tremor. ich bin verunsichert.
    für einen rat wäre ich dankbar.

  • Re: evp und mer auffällig. was heisst das?


    So leid es mir auch tut, mit so wenigen Ergebnissen kann man nichts sagen. Warte die anderen Untersuchungen einfach ab. Ich kann mir gut vorstellen, dass es dir nicht leicht fallen wird. Doch du hast leider keine andere wahl. Alles andere wäre aus der Luft gerissen.
    Sei dankbar das die Neurologin so gründlich ist und dich ernst nimmt. Auch wenn es in der Familie bereits neurologische Erkrankungen gab, so muss es nicht bedeuten das auch du betroffen bist. Nicht ein einzelner Befund stellt die Diagnose, sondern die Summe aller Befunde.

    Ich wünsche dir alles Gute für 2012 und lass ruhig was hören wie es weiterging!

    LG
    LaSa

    Kommentar