• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brauch Rat, wegen durchtrennter strecksehne

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brauch Rat, wegen durchtrennter strecksehne

    Hallo alle zusammen.

    Ich habe eine Frage. ich habe mir vor 9 Tagen die strecksehne im zeigefinger durchtrennt über den grundglied, die sehne wurde wieder zusammen genäht und nun trage ich ein Baijonett gibs (unterarmschiene, der mittelfinger wurde mit fixiert, badagiert), ab wann kann ich mit meinen übungen anfangen? und was passiert wenn ich jetzt schon anfangen würde ? ich würde sogerne schon anfangen... hab keine geduld mehr
    und wie merkt man das die naht wieder gerießten ist?

    vielleicht hatte ja jemand schon mal das selbe oder kennt sich damit aus. würde mich über antworten freuen.

  • Re: Brauch Rat, wegen durchtrennter strecksehne


    hi sunnymaus,

    was hat denn der arzt gesagt weshalb du eine schiene bekommst? in der regel bedeutet das dass eine ruhigstellung gewünscht ist.

    du musst doch sicher zur nachuntersuchung? dann erkundige dich bei dem arzt dort.

    gruß

    wusselinchen

    Kommentar