• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Aufgeblähter Darm...

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aufgeblähter Darm...

    Hallo zusammen,

    ich laufe seit ca. 6 Wochen wegen eines aufgeblähten Darms, mit Durchfall und verstopfung, übelkeit, Appetitlosigkeit und ständigen Blähungen rum.
    Ich habe 4 Wochen das Mediakmt Claversal 2 mal täglich eine genommen, doch nichts veränderte sich.
    So Blutbild wurde gemacht... Werte so weit alle im Normbereich.

    Bis auf:
    Basophile: 0,2%
    Eosinophile: 0,3%
    Erythrozyten: 5,40 /pl
    MCH: 27,8 pg/Ery

    So, da sich nichts geändert hat, soll ich nun zur Darmspieglung.
    Hat jemand eine Ahnung was es sien kann. Ich bitte um jegliche Ratschläge was ich tun kann...
    MfG

  • Re: Aufgeblähter Darm...


    Ich habe auch diese Probleme. Früh nach dem Wachwerden fängt es an mit Bauchschmerzen und dickem Bauch. Im Laufe des Tages gehen die Bechwerden ein wenig zurück.
    Gestern abend kam eine Sendung vom HR. Sie empfehlen Lefax. Kostet um die 10,00 EUR. Besser noch Enzym Lefax.
    Gute Besserung!

    Kommentar