• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwindel, schwache Beine.

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwindel, schwache Beine.

    Hallo
    Wollte mal hier mein Problem reinstllen da ich es per Suchfunktion nicht gefunden habe.

    Ich habe Zeit längerrem Schwindel(wie als würde man das Gleichgewicht verlieren) Schwäche in den beinen.

    Untersuchungen bis jetzt
    >Gleichgewichtstest HNO negativ
    >MRT Zentrales Nervensystem negativ
    >MRT Kopf negativ
    >EEG ,dann des mit den augen wo die Nervenleitgeschwindigkeit gemessen wird + Gehör alles beim NEURO negativ
    >CT Hals bis Bauch negativ
    >Schilddrüse +Blutest alles ok

    bin ratlos und wollte auch mal wissn ob sowas von Stress kommen kann und was ich jetzt tun sollte
    pLZ HELp

    lg Tilo

  • Re: Schwindel, schwache Beine.


    man könnte jetzt noch ein ekg machen um als letztes herzprobleme auszuschließen,

    aber es kann sehrwohl von streß kommen,
    da hilft es stress zu verringern und ggf. ein entspannungstraining oder vielleicht sogar therapieen zu versuchen

    mfg jean

    Kommentar


    • Re: Schwindel, schwache Beine.


      hi berger,

      somatische beschwerden können sowohl bei stress als auch bei einer depression auftreten.

      gruß

      wusselinchen

      Kommentar


      • Re: Schwindel, schwache Beine.


        ups, vergessen:

        wie ist denn dein blutdruck und der blutzucker? trinkst du denn genug? 2 l am tag sollten es schon sein.

        gruß

        wusselinchen

        Kommentar



        • Re: Schwindel, schwache Beine.


          ja trinken ca 2 L Wasser nehme auch bisschen Magnesium zu mir mache auch Sport.Eine Frage kann das auch noch Nervlich bedingte krankheit sein oder würdet ihr das außschließen???
          Blutzucker i.O

          lg Tilo


          danke für die schnelle Antwort

          Kommentar


          • Re: Schwindel, schwache Beine.


            ich würde wie gesagt blutdruck mal 24h kontrollieren lassen
            und stress senken und dann mal weiter sehen

            mfg jean

            Kommentar


            • Re: Schwindel, schwache Beine.


              ich habe seit ein paar Wochen genau die selben Symptome, Schwindel und schwache Beine, aber auch mitunte Kribbeln in den Fingerspitzen. dann kommt es mir vor, als wenn ich mich bei einfachsten Tätigkeiten wie Essensaufnahme stärker anstrengen muss als sonst. Mein Hausarzt meint, dass das psychosomatisch sei, da vor kurzem meine Mutter starb und danachmein Vater in Krankenhaus musste. er ist nun wieder wohlauf, dennoch war das alles wohl ein bisschen zuviel für die Nerven. Er hat mir Neurexan gegeben und sagt, das vergeht langsam mit der Zeit.

              Hast du das Gefühl auch, dass du dich bei einfachen Tätigkeiten mehr anstrengst als sonst? Auf jeden Fall gute Besserung!

              Kommentar



              • Re: Schwindel, schwache Beine.


                Hallo, Schwindel und schwache Beine, das kenne ich von meiner Mutter. Sie hat öfters das Problem, dass ihr mal schwindlig wird und sie hat euf einmal keine Kraft mehr und keine Energie. Und muss unbedingt was kleines essen. Das kann wohl daran liegen, dass sie Schildrüsen Erkrankung hat, Unterfunktion. Aber ich selber, in meinem jungen noch Alter, wenn ich wenig am Tag esse und viel arbeiten muss, habe gleiche Symptome. Man muss immer was zum trinken dabei haben und auch was zum essen, vor allem diejenige, die die Problematik kennen. Ich habe immer Flasche Wasser, Taffel Schokolade und auch öfter ein belegtes Brot dabei. LG Laura

                Kommentar