• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Munschleimhautentzündung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Munschleimhautentzündung

    Ich schonwieder:-(
    Ich habe eine Mundschleimhautentzündung und habe Betaisodona bekommen.
    Kann ich zusätzlich noch Nystatin nehmen oder wär das Humbug?

  • Re: Munschleimhautentzündung


    Dazu müsste man erst mal wissen, was für ein Erreger vorliegt. Wurde ein Abstrich gemacht? Ich würde ja statt Betaisodona lieber auf eine Chlorhexidin oder Polihexanid Spülllösung zurückgreifen. Nystatin wäre ja nur bei einem Pilz hilfreich.

    Kommentar


    • Re: Munschleimhautentzündung


      Nein es wurde kein Abstrich gemacht,
      das betaisodona brennt wie die Hölle...und ich würde doch gern was anderes nehmen.
      Der Apotheker meinte wieder, es wäre Soor

      Kommentar


      • Re: Munschleimhautentzündung


        dann geh bitte zum Zahnarzt, ich dachte, ein Arzt hätte Dir das verordnet. Gerade wenn so etwas häufiger vorkommt, dann sollte man das ärztlich abklären lassen.

        Kommentar



        • Re: Munschleimhautentzündung


          Ja klar war ich beim Arzt...der hat mir das Betaisodona verschrieben. Als ich es mir in der Apotheke geholt habe, hat der Apotheker reingeschaut und gesagt, es wäre Soor

          Kommentar


          • Re: Munschleimhautentzündung


            also das Chlorhexidin brennt sicher auch, das Polihexanid (Prontoral) dürfte nicht brennen. Nystatin könnte, wenn es wirklich Soor ist helfen, aber nur zum Lutschen oder als Suspension. Tabletten zum Schlucken helfen sicher gar nicht. Im Zweifelsfall, wenn es nicht besser wird oder immer wieder kommt, würde ich einen Abstrich machen lassen.

            Kommentar


            • Re: Munschleimhautentzündung


              Ich war gerade beim Zahnarzt...er weiß nicht so recht was es ist!?
              Einen Test hat er auch nicht gemacht! Nur mit was eingepinselt und gesagt, es könne auch eine Allergie sein,
              Jetzt habe ich von einem befreundeten Apotheker Procain hydrochl. gemischt mit Multibionta und noch so Zeugs bekommen...mal sehen ob es hilft!

              Kommentar



              • Re: Munschleimhautentzündung


                Nun das Procain sollte den Schmerz betäuben und Vitamine sind bei solchen Dingen immer hilfreich.

                Kommentar