• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kinderwunsch und Migräneaura

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderwunsch und Migräneaura

    Ich leide unter Migräneaura, d.h. ab und an habe ich Sehstörungen und Sprachstörungen und werde kurzzeitig wie ohnmächtig (nicht ganz weg, mein Kreislauf geht aber in den Keller). Wir möchten jetzt ein Baby, mein Mann macht sich aber Sorgen, dass es dem Kind in der SS schaden könnte, wenn ich wieder so einen Anfall habe. Hat jemand ähnliche Beschwerden? Kann jemand antworten? Ich habe gelesen, dass Migräne unter der SS besser wird bzw. ganz verschwindet
    Danke!! Lizzy