• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Neuraltherapie/Procain

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neuraltherapie/Procain

    Hallo Doc,
    ich habe da mal eine frage.
    ich versuche seit 10 monaten schwanger zu werden, bis jetzt hat es nicht geklappt.
    ich befinde mich schon seit 3 monaten in einer neuratherapie und werde mit Procain gespritzt.
    der grund dafür war das ich an unerträglichen unterleibsschmerzen über 6 jahre litt.
    nun habe ich durch die neuraltherapie ein neues leben beginnen können, ohne schmerzen und mehr lebensfreude.
    das procain wird mir in den unterleib gespritzt, allerdings weiß ich nicht genau in welchen bereich? ich glaube um die Gebärmutter herum.
    Jetzt meine Frage: kann das Procain eine schwangerschaft verhinden, bzw irgendwelche auswirkungen auf eine eventuelle schwangerschaft haben??
    muß ich das procain absetzen wenn ich schwanger werden will??
    oder kann die behandlung parallel weiter laufen??