• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Änderung ICSI

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Änderung ICSI

    Mein Mann und ich haben die erste Icsi-Behandlung hinter uns. Bei mir wurden 12 Eizellen entnommen, 7 davon befruchtet. Zwei, drei Tage später starben alle bis auf zwei ab. Und auch diese zwei entwickelten sich schlecht. Trotzdem setzten wir die noch ein, jedoch ohne Erfolg.
    Unser Arzt meinte, er wisse nicht genau, weshalb die Eizellen verkümmert seien, es könne an den Spermien liegen. Zudem sei es gut möglich, dass wir beim zweiten Mal erfolgreicher sein würden.
    Nun möchten wir gerne eine Zweitmeinung einholen und Folgendes wissen:
    - Wissen Sie auch nicht, weshalb die Eizellen verkümmert sind? Oder haben Sie eine Vermutung?
    - Ist die Chance, dass wir beim zweiten Mal erfolgreicher sein werden, Ihrer Meinung nach gross?
    - Was könnten wir ändern?
    Vielen Dank für Ihre Antwort!


  • Re: Änderung ICSI

    Hallo Steffi1110196, warum soll bei Ihnen eine ICSI durchgeführt werden, wegen schlechter Spermienqualität oder weil bei Ihnen etwas nicht in Ordnung ist? Bei männlicher Ursache ist die Erfolgsquote ja nur ca. 13 % und deshalb sollten Sie nicht gleich aufgeben. Das nächste Mal können die Spermien besser sein. Auf jeden Fall nicht rauchen, Spermien verbessernde Nahrungsergänzungsmittel und Folsäure einnehmen und vielleicht das Nährmedium ändern. Viel Erfolg! Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Änderung ICSI

      Guten Tag Herr Dr. Leuth

      Besten Dank für Ihre Antwort. Da Ihre Mail im Spam gelandet ist, habe ich sie erst gestern gesehen!
      Bei mir wurde ein PCO diagnostiziert. das Spermiogramm von meinem Mann sieht nicht schlecht aus, abgesehen davon, dass er nur 4% gut geformte Spermien hat. Wir rauchen aber nicht, ernähren und gesund und betreiben fast töglich Sport.
      Was meinen Sie mit Nährmedium?
      Liebe Grüsse
      Steffi

      Kommentar


      • Re: Änderung ICSI

        Hallo Steffi1110196, die befruchtten Eier werden ja zum Brüten in eine Nährlösung plaziert. Dort gibt es Qualitätsunterschiede. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

        Kommentar