• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kinderwunsch mit einem Eierstock

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderwunsch mit einem Eierstock

    Hallo...

    Habe leider durch eine OP nur noch einen Eierstock, Hormone stehen auf baldige Wechseljahre.
    Kiwu Klinik rät nur zu einer künstlichen Befruchtung.
    Habe einen relativ stabilen Zyklus, von 23 Tagen. Sind auch mal nur 17 Tage.
    Anfang des Zyklus folgende Werte:
    FSH =43,87 mIU/ml
    LH =23,33 mIU/ml
    Progesteron =0,266 ng/ml
    DHEAS =439,4 ng/ml
    AMH= 0,134 ng/ml
    Inhib =20,9 pg/ml
    22 Zyklustag :
    Progesteron =5,1 ng/ml
    LH =17,9 IU/L
    Fsh =14,0 IU/L
    Was meinen Sie? Könnte es wirklich nicht normal klappen?
    Ich bin 31 Jahre alt. Bei meinen Mann ist alles in Ordnung, wir haben bereits eine gesunde Tochter von 5 Jahren.

  • Re: Kinderwunsch mit einem Eierstock

    Hallo Annalen88, FSH Erhöhung und AMH Erniedrigung sprchen für eine Erschöpfung der Fertilität, die zwangsläufig nicht jetzt schon eingetreten sein muß, aber eine schnelle, umfassende, moderne Therapie des Kinderwunsches in einem KiWuZentrum erfordert. Dann sollte es noch klappen. Viel Erfolg ! Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Kinderwunsch mit einem Eierstock

      Hallo Dr. Leuth,
      Vielen Dank dafür. Waren ja bereits in einer Klinik, die mir aber nur eine künstliche Befruchtung als Rat gab.
      Kann man nicht auch erstmal versuchen, zu stimulieren?
      Lg Annalena88

      Kommentar


      • Re: Kinderwunsch mit einem Eierstock

        Hallo Annalen88, ja, klar.Es sollte aber maximal stimuliert werden, um möglichst zeitnah viele reife Eibläschen zu erhalten. Diese können gewonnen und eingefroren werden werden. Gleichzeitig könnten Sie zum ausgelösten Eisprung GV haben. Sollte es nicht klappen, könnten Sie dann jederzeit auf die Kryo-Eier zurückgreifen.
        Viel Erfolg ! Ihr Dr. M. Leuth

        Kommentar