• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ich leide unter Pco

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich leide unter Pco


    Mein Mann und ich versuchen seit 4 Jahren schwanger zu werden nach sämtlichen homeopathischen Mitteln wie mönchspfeffer zyklusstees und vielem mehr habe ich nun vor 4 Monaten die Diagnose Pco erhalten. Seit dem nehme ich Metformin 500mg und Clomifen. Ich habe auch nachgewiesene Eisprünge und die Spermien von meinem Mann sind auch top in Ordnung aber es will trotzdem einfach nicht klappen und trotz bestimmten Eisprung kommt meine Periode immer 3 bis 8 Tage zu spät. Gibt es noch andere Medikamente die ich versuchen könnte? Ich fühle mich alleine gelassen und nicht ausreichend beraten :-(

  • Re: Ich leide unter Pco

    Hallo Schmetterlingsfee23, das kann ich verstehen, denn wenn man Cöomifen verordnet, muß man auch Ultraschalltermine zur Kontrolle der Follikelbildung anbieten! Sonst weiß man ja nicht, wie groß und wieviele Follikelwann gebildet werden. Zudem gehören dann auch Medikamente zur Eisprungauslösung. Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Ich leide unter Pco

      Hallo

      wie lange nimmst du metformin-tabletten?? Und clomifen??

      Wenn du sie seit kurzem nimmst, dann kann es passieren das es nicht sofort klappt, ihr müsst beide gedult haben, wenn man zu sehr schwanger werden möchte, dann klappt das auch nicht sofort.



      Kommentar