• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hoher AMH Wert-Überstimulierung?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hoher AMH Wert-Überstimulierung?

    Sehr geehrter Dr. Leuth,

    Ich würde gern ab nächsten Zyklus mit Chlomi anfangen. Ich habe regelmäßige Zyklen mit Eisprung, aber die IUIs sollen mit Chlomifen "unterstützt" werden.

    Mein AMH Wert liegt sehr hoch, bei 14. Ist eine Überstimulierung damit wahrscheinlicher? Die Kiwu würde mit sehr kleiner Dosis anfangen, dennoch habe ich bedenken, dass eine Überstimulierung stattfindet und ich dann pausieren müsste.

    Was sind die Risiken, sollten zu viele Eizellen reifen? Ich habe von Schmerzen und Übelkeit gelesen. Sollte dies auftreten, ist man dann im Zyklus danach wieder "Fit"?

    Danke für Ihre Antwort!

  • Re: Hoher AMH Wert-Überstimulierung?

    Hallo Rev14, lassen Sie die Stimulierung mit gereinigtem HMG vornehmen, das ist besser steuerar. Bei Clomifen geht es nach dem "Alles oder Nichts Gesetz". Bei einer Überstimulierung kann es nicht nur zu Schmerzen und Eiweißverlust kommen, sondern auch zu Wasseransammlung im Bauch. Testen kann man die mögliche Reaktionen leider nicht. Danach müßten Pausen gemacht werden, bis alle Laborwerte wieder in Ordnung sind. senken. Metformin kann den AMH senken, der bei PCO erhöht
    sein. Deshalb ist besondere Vorsicht , Diagnostik und Therapie angesagt. Viel Erfolg, Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Hoher AMH Wert-Überstimulierung?

      Vielen Dank für die schnelle Antwort. Meine Kiwu hat als Alternative Gonal-f 300 IE vorgeschlagen, in Kombination mit Synarela Nasenspray. Läuft dann allerdings als neuer Antrag bei der KK (IUI mit hormonelle Stimulierung) und wird nur 3 mal genehmigt ( wir hatten zuvor IUIs im Spontanzyklus 7 mal genehmigt bekommen). Mich stört an der alternative, dass es nur 3 versuche gibt, wohingegen wir mit Chlomifen mehr hätten, da es wie der Spontanzyklus gewertet wird.
      Wozu würde denn die Stimulierung mit HMG zählen?

      Kommentar


      • Re: Hoher AMH Wert-Überstimulierung?

        Hallo Rev14, 3 Versuche, aber mit geringerem Risiko und höherer Erfolgsquote! Nach den 3 Versuchen könnten Sie die Leistung privat bezahlen. Viel Erfolg! Ihr Dr. M. Leuth

        Kommentar



        • Re: Hoher AMH Wert-Überstimulierung?

          Vielen Dank, dann probieren wir das!

          Kommentar


          • Re: Hoher AMH Wert-Überstimulierung?


            Hallo Rev14, viel Erfolg ! Ihr Dr. M. Leuth

            Kommentar