• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kinderwunsch

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderwunsch

    Hallo, mein Mann und ich üben nun seit 5 Zyklen. Es heißt ja erst nach einem Jahr sollte man untersuchen woran es liegt. Da ich nun aber doch schon 38 bin, bin ich vielleicht auch etwas ungeduldig oder gib halt mehr auf Sachen acht. Haben bis jetzt leider auch noch keine Kinder.

    Nun meine Frage, hab momentan einen TSH-Wert von 5,88. Das ist wahrscheinlich nicht förderlich und wird momentan auch eingestellt.
    Es kommt aber auch seit drei Monaten hinzu das ich in der 2. Zyklushälfte immer so ca. 8 Tage vor der Periode Schmierblutungen hab. Diese hören erst ein bis zwei Tage vor der Periode auf. Sollte da jetzt schon nach der Ursache gesucht werden oder hat das keine Auswirkungen auf den Kinderwunsch. Meine Periode bekomm ich regelmäßig.
    Danke schon mal für die Antwort

  • Re: Kinderwunsch

    Ach ja, was noch hinzukommt ist, das ich im Schichtdienst arbeite. Das ist ja auch nicht von Vorteil

    Kommentar


    • Re: Kinderwunsch

      Hallo fiffi, der TSH sollte unter 2 liegen! wieviel L-Thyroxin nehmen Sie ein ? Möglicherweise haben Sie eine Gelbkörperschwäche, die durch Hormonanalysen überprüft werden kann. Insofern sollten Sie schon Termine beim Gyn absprechen. Ihr Dr. M. Leuth

      Kommentar


      • Re: Kinderwunsch

        Vielen Dank für die Info. Ich hab bis jetzt immer 150 Mikrogramm L-Thyroxin genommen. Seit ca. einer Woche wurde die Dosis auf 175 Mikrogramm erhöht. In ca 6 Wochen muss ich wieder zur Kontrolle.

        Kommentar



        • Re: Kinderwunsch

          Hallo fiffi, ok, das müte eine Erniedrigung des TSH Wertes erbringen. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

          Kommentar