• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

TSH Kinderwunsch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TSH Kinderwunsch

    Sehr geehrter Hr. Dr. Leuth,

    zurzeit habe ich bei einer Dosierung von L-Thyroxin 125 mg/137,5 im Wechsel einen TSH von 0,1 (Hashimoto). Mein Gynäkologe sagt, das wäre zu niedrig und schwanger zu werden/bleiben. Er empfiehlt eine Dosissenkung auf 100 mg L-Thyroxin, um auf einen Zielwert des TSH um die 1 zu kommen. Ist die Dosisänderung nicht zu extrem? Würden 112,5 nicht eher ausreichen?

    Vielen Dank und viele Grüße


  • Re: TSH Kinderwunsch

    Hallo HighFive, die Einstellung der Schilddrüse bei Mb Hashimoto kann schwierig sein. Sie können durchaus langsam reduzieren und alle 4-6 Wochen den TSH kontrollieren lassen. Das schadet ja nicht! Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar