• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bitte klären Sie mich auf

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bitte klären Sie mich auf

    hallo Herr Doktor leuth
    ich bin 27 Jahre alt und habe eine 14 Monate alte Tochter. Nach absetzten der Pille wurde ich schnell schwanger, ohne jegliche Hilfe meiner gyn.

    ich habe meine Periode seit fast 15-16 Jahren bis lang war auch alles in Ordnung regelmäßige Zyklen, ich habe die Pille erst mit 24 Jahren eingenommen und habe sie auch eigentlich 1 Jahr später abgesetzt, weil wir uns mit meinem Mann ein Kind gewünscht haben, hat zum Glück ja auch direkt geklappt

    bis US jetzt hatte ich einen super Zyklus, ich habe die Pille vor 4 Monaten abgesezt, meine Periode kam danach eigentlich auch immer regelmäßig. Doch im April hat sich sich etwas verspätet und ich ging nach 6 Tagen Verspätung zur meiner gyn, sie hat mit chlormadinon verschrieben, die ich 12 Tage lang eine Tabletten einnehmen sollte, ich habe die fast 5 Tage lang benutzt und bekam danach sofort meine Periode.


    sie hat im Ultraschall kleine polysystische Ovarien im Eierstock entdeckt und meinte das wäre nicht schlimm.

    uch habe Angst, dass ich das pco Syndrom haben kann

    ich habe keinen Haarwuchs, keine vermännlichung, Übergewichtet bin ich auch nicht, Blutzucker, Schilddrüse und insulin werte sind auch in Ordnung.

    also ich habe eigentlich keine Veränderung bei mir entdecken können.


    können die polysystischeb ovarien wieder verschwinden ?

    kann ich doch das pco Syndrom haben?
    oder schließen Sie sowas aus?

    kann pco auch nach einer Schwangerschaft sich bemerkbar machen? Oder hätte sich das schon vor der ersten ssw bemerkbar gemacht?

    danke im voraus


  • Re: Bitte klären Sie mich auf

    Hallo Selo1990, das ist unwahrscheinlich! Einfach den Cyclus beobachten, es wird schon klappen ! Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Bitte klären Sie mich auf

      Herr Doktor leuth,
      schließen Sie pco aus?
      und verschwinden die polysystische Zysten vom Eierstock von selber? Oder gibt es eine Behinderung nochmals schwanger zu werden ?
      danke im Voraus

      Kommentar


      • Re: Bitte klären Sie mich auf

        Hallo Selo1990, von dem, was Sie geschrieben haben, ist - wie gesagt - unwahrscheinlich. Aber wenn die Hormonwerte in Ordnung sind, Sie nicht übergewichtig sind, Sie keine Blutzuckererkrankung haben und im Ultraschall nur ein paar kleine Cysten zu sehen waren, werden Sie sicherlich bald schwanger werden können. Viel Erfolg, Ihr Dr. M. Leuth!

        Kommentar