• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Schlechtes Spermiogramm

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schlechtes Spermiogramm

    Wir kommen unserem Wunschkind leider nicht näher. Da ich Clomifen nehme wollte meine FA von meinem Freund ein Spermiogramm. Jetzt haben wir die Ergebnisse, welche aber schlecht ausgefallen sind.

    Spermienkonzentration: 113.0 Mio
    Gesamtspermienzahl: 237.3 Mio

    Progressive Motilität: 62
    Nicht progressive Motilität: 9
    Immotil: 29

    Spermienkonzentration nach swim up: 16
    Motilität nach swim up: 75
    Motilität nach 24h: 0

    Normale Formen: 3

    Die Klinik empfieht (ohne mich gesehen zu haben) bereits eine IVF. Meine FA ist der Meinung, wir könnten es weiterhin mit Clomifen + Eisprung auslösen probieren. Eine Insemination wäre gemäss Klinik nicht gerade erfolgsversprechend.

    Würden sie ebenfalls so schnell eine IVF empfehlen?


  • Re: Schlechtes Spermiogramm

    Hallo Swiss_Lady, nach WHO neu sieht das Spermiogramm nur relativ schlecht aus bei normalen Formen. Raucht Ihr Mann? Es gibt in der
    Apotheke Nahrungsergänzungsmittel, die diese Qualität verbessernkönnen. Wenn Sie mit Clomifen stimuliert werden, wie groß sind dann die Follikel? Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Schlechtes Spermiogramm

      Danke für die schnelle Rückmeldung. Mein Freund raucht nicht. Er hat 10 Kilo abgenommen, jetzt Idealgewicht und macht regelmässig Sport. Welche Nahrungsergänzungsmittel würden sie empfehlen?

      Hatte bisher eine Behandlung mit Clomifen. 2 Tage vor ES war ein Follikel 17,5. In den nächsten Tagen sollte die normale Blutung kommen und dann am Tag 3 wieder für 5 Tage mit Clomifen anfangen inkl. Ultraschalluntersuchungen.

      Kommentar


      • Re: Schlechtes Spermiogramm

        Hallo Swiss_Lady, es gibt verschiedene Präparate. Lassen Sie sich bitte in der Apotheke beraten. Toi,toi,toi für den nächsten Versuch ! Ihr Dr. M. Leuth

        Kommentar