• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Mehrlingswahrscheinlichkeit nach Alter

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mehrlingswahrscheinlichkeit nach Alter

    hallo.
    ich habe gelesen dass mit 35 jahren der häufigkeitsgipfel von zweiieigen zwillingsschwangerschaften besteht. wo anders stand mit 37. was stimmt jetzt.
    außerdem ist das risiko ja scheinbar bei mehrgebährdneden erhöht.es steigt mit jeder schwangerschaft
    ich werdedemnächst 35 habe ein kind und hatte einmal ein windei.
    somit gehöre ich doch in die hochrisikogruppe.
    hatten sie signifikant mehr 35 jährige zwillingsswnwangere als zb 33 oder 37 jährige in ihrer laufbahn?

    danke


  • Re: Mehrlingswahrscheinlichkeit nach Alter

    Hallo lindamelinda, meines Wissens gibt es solche Häufung nicht als wissenschaftliche Studie. Mehrlinge in der Familie werden generationsüberspringed etwas gehäuft besschrieben, bei künstlicher Befruchtung häufiger. Dort habe ich sie auch gesehen. Ihr Dr. M: Leuth

    Kommentar