• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

    Lieber Herr Dr. Leuth,

    ich bin (seit Juni) 34 Jahre alt und habe am 27.5. Die Pille abgesetzt (noch drei genommen vom neuen Blister, dann aufgehört). Hatte danach die Abbruchblutung und 14 Tage später die richtige Periode, dann wieder 23 Tage später. Sämtliche Ovulationstests, die ich nun benutze sind permanent negativ. Ich habe keinerlei Ausfluss bzw. Schleim. Das besorgt mich sehr, da ich für das 1. Kind eh schon etwas älter bin. Einen Termin bei der Frauenärztin konnte ich für Oktober vereinbaren.
    Ich trinke himbeerblätter und Frauenmanteltee. Seit April nehme ich femibion 1.
    Kann ich irgendetwas tun, damit ich fruchtbare Tage kriege?? So hab ich ja dann wahrscheinlich keine. Ich bin wirklich in Sorge. Sollte ich eher zum Arzt?

    Vielen Dank für Ihren Rat


  • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

    Hallo tiniwini33, ich würde eine Hormonanalyse und Ultraschalluntersuchungen durchführen lassen incl. AMH Wert. Danach bitte wieder melden. Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

      Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe mir jetzt einen Termin bei einer anderen Ärztin gemacht für den 11.8. Ich wollte meine Frauenärztin sowieso wechseln. Es macht mir Sorgen, dass ich dort nicht ernst genommen werde, weil ich die Pille ja noch nicht so lange weglasse. Denken Sie die Hormonanalyse kann dann trotzdem gemacht werden?
      Ich habe seit gestern ein Ziehen auf der rechten Eierstockseite. Ob das doch der Eisprung gewesen sein kann...trotz negativer Ovulationstests und fehlendem Zervixschleim?

      Herzliche Grüße

      Kommentar


      • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

        Hallo tiniwini33, ja, die können Sie machen lassen. Haben Sie einen Ovulationstest heute durchgeführt? Ihr Dr. M. Leuth

        Kommentar



        • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

          Nein, heute nicht. Ich habe ehrlich gesagt ein bisschen die Nase voll davon. Gestern hatte ich ein ganz klein bisschen Ausfluss und Bauchziehen, heute ist wieder alles weg. Ich hoffe es ist bzw. Kommt alles in Ordnung.

          Kommentar


          • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

            Hallo tiniwini33, dann wünsche ich gute Besserung und ein schönes Wochenende, Ihr Dr. M. Leuth

            Kommentar


            • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

              Vielen Dank, Ihnen auch! Ich melde mich nach dem Arzttermin wieder.

              Kommentar



              • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                Hallo tiniwini33, dann bis bald, Ihr Dr. M. Leuth

                Kommentar


                • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                  Stellen Sie sich vor..ich hatte heute einen fetten positiven Ovulationstest. Habe ihn eher aus Trotz gemacht..zumal auch Tag 19 ist. Komisch eigentlich, kann das so spät sein? Wir hatten am Sonntag Sex und werden dann heute nochmal..
                  Auf jeden Fall scheine ich ja doch noch ein paar Hormönchen mit meinen 34 zu besitzen. Ein gutes Zeichen oder?

                  Kommentar


                  • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                    Hm..jetzt mache ich mir gerade doch wieder sorgen. Ich kriege ja ca. an Tag 23/24 meine Tage. Das wäre ja dann auch wieder nicht genug Zeit :-(

                    Kommentar



                    • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                      Hallo tiniwini33, dann bitte Progesteron einnehmen und in die Scheide einführen, um die Gelbkörperphase zu unterstützen. Toi,toi,toi, Ihr Dr. M. Leuth

                      Kommentar


                      • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                        Okay, ich werde die Ärztin am 11.8. danach fragen..ich hoffe das bekomme ich dann auch verschrieben. Besorgt mich gleich schon wieder. Ist es denn generell schon mal gut, wenn die Streifen fruchtbar anzeigen? Schlimmer wäre doch, wenn es gar nie so wäre..oder ist das egal, weil die zweite ZH nicht reicht?

                        Kommentar


                        • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                          Hallo tiniwini33, das ist schon sehr gut, aber Sie sollten das Medikament jetzt besorgen, damit es in diesem Cyclus noch klappen kann. Ihr Dr. M. Leuth

                          Kommentar


                          • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                            Hallo Herr Dr. Leuth, heute ist Tag 24 und bisher habe ich noch keine Anwandlungen der Periode. Normalerweise habe ich vorher immer eine leichte Schmierblutung..bisher ist noch alles gut. Ich hoffe ja insgeheim, dass es geklappt hat und ich schwanger bin, weil wir um den positiven Ovulationstest mehrfach Sex hatten. Ich habe jetzt die ganze Zeit ein ziehen im rechten Eierstock. Kann man wahrscheinlich nicht sagen, ob das eher Periode oder doch ein kleiner Hinweis für eine eventuelle Schwangerschaft ist, oder?

                            Kommentar


                            • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                              Hallo tiniwini33, das kann man nicht. Lassen Sie doch morgen Progesteron bestimmen, dann wissen Sie, ob ein Eisprung stattgefunden hat. Ich drücke die Daumen! Ihr Dr. M. Leuth

                              Kommentar


                              • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                                Gut, dass hab ich mir fast gedacht. Ich hab ja am 11.8. den Termin und werde dort die Hormonanalyse vornehmen lassen. Dann weiß ich Bescheid, ob etwas fehlt. Da ich den Arzt gerade wechsle, kann ich leider nicht so spontan zu einem Termin. Ich bin aber schon mal um jeden Tag froh, an dem ich nicht meine Tage kriege. Die zweite ZH sollte mindestens 10 Tage lang sein, richtig?

                                Kommentar


                                • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                                  Und wie funktioniert das in so einem Fall mit dem Schwangerschaftstest. Falls ich jetzt meine Tage nicht in den nächten Tagen bekomme. Ich weiß ja irgendwie gar nicht, wann sie kommen sollten. Der letzte Zyklus war 24 Tage, aber eben in dem jetzt an Tag 19 ein positiver Ovu. Ginge das dann bis Tag 38???

                                  Kommentar


                                  • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                                    Hab meine Tage bekommen..sieht immer recht braun statt rot aus. naja..ich mache mal alles so wie Sie gesagt haben, in der Hoffung, dass ich dann bei der neuen Ärztin damit auf ein offenes Ohr stoße.

                                    Kommentar


                                    • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                                      Hallo tiniwini33, wenn es nur sehr wenig ist, bitte noch abwarten. Ansonsten mit Ihrer FÄ einen Plan aufstellen. Alles Gute für den nächsten Cyclus, Ihr Dr. M. Leuth

                                      Kommentar


                                      • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                                        Lieber Herr Dr. Leuth,
                                        morgen ist nun also mein Arzttermin - lang ersehnt. Aber ich habe nun schon seit 10 (!!) Tagen meine Periode. Das ist doch alles Mist langsam. Wissen Sie, ob mich die Ärztin da trotzdem untersuchen kann? Das kann ja nicht ewig so weitergehen jetzt.
                                        Ich habe außerdem Angst, dass alle meine Wünsche abgewiegelt werden und man mir mit dem "das muss sich alles einpendeln" kommt. Ich fühle mich mit meinen 34 ehrlich gesagt nicht so, wie wenn ich hier noch ein Jahr lang in aller Seelenruhe vor mich hinwarten kann.

                                        Ich hoffe Sie lesen ihre Nachrichten heute Abend noch..vielleicht gehe ich dann morgen geordneter zum Arzt.

                                        Herzliche Grüße

                                        Kommentar


                                        • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                                          Hallo tiniwini33, doch, sie muß Sie untersuchen, allerdings nur mit Ultraschall. Bitte besprechen Sie es mit ihr und sagen ihr, sie möge sich bitte für Ihr Anliegen Zeit nehmen. Viel Erfolg, Ihr Dr. M. Leuth

                                          Kommentar


                                          • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                                            Lieber Herr Dr. Leuth,
                                            vielen Dank, dass Sie mir gestern so schnell geantwortet haben. Ich war nun heute bei der neuen Ärztin und hatte direkt ein gutes und vor allem besseres Gefühl als bei der vorherigen. Ich habe eine Zyste, deswegen auch die Blutung. Sie hat mich mittels eines äußeren Ultraschalls untersucht und mir Duphaston 2 mal tägl. verschrieben. Sollte die Blutung bis nach dem We nicht weg sein, soll ich mich am Montag melden. Ich hoffe doch sehr, dass das jetzt wieder weggeht. Ich werde da leicht panisch. Außerdem hat sie mir 4 Röhrchen Blut abnehmen lassen, um die Hormone zu checken. Am 25.8. soll ich dann nochmal kommen (falls ich nicht vorher wegen bluten musste). Ich denke, wenn dann was mit den Hormonen nicht stimmt, kann man ja gut handeln. Die Ärztin war wirklich nett..aber hat schon ein bisschen beschwichtigend gelächelt, als ich von meinem Zeitdruck (34!!) angefangen habe..naja. Merkwürdigerweise sagen alle, dass doch noch Zeit ist - mir persönlich kommt das gar nicht so vor. Vor allem bei möglichen Komplikationen zählt doch jedes Jahr.

                                            Kommentar


                                            • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                                              Hallo tiniwini33, Sie können ja mal berichten, wenn die Werte da sind. Bezogen auf Duphaston bin ich etwas skeptische. M.E. ist das Gestagen zu schwach, Dienogest wäre besser. Insofern kann es sein, daß die Blutung/Cyste nicht verschwinden wird. Schönes Wochenende, Ihr Dr. M. Leuth

                                              Kommentar


                                              • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                                                okay, das mache ich. prinzipiell habe ich mich wirklich gut behandelt und aufgehoben gefühlt. ehrlich gesagt ist mein nervenkostüm was das thema kinderwunsch angeht gerade nicht das beste. ich nehme von den tabletten zwei pro tag..vorhin schien es mir etwas weniger blut zu sein..ich hoffe wirklich sehr, dass es jetzt aufhört so nach und nach. ich möchte wirklich keine ausschabung machen - das wäre ja total blöd. wenn das medikament nicht wirken sollte, hat man ja sicher noch andere optionen oder?

                                                Kommentar


                                                • Re: Bin ich jetzt etwa nicht fruchtbar??

                                                  Hallo tiniwini33, ja, könnte man mit °Dienogest", s.o. Nicht verzagen, wird schon klappen! Ihr Dr. M. Leuth

                                                  Kommentar