• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kann man mit so einer Tempi schwanger werden? Gibt es Homöopathie?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann man mit so einer Tempi schwanger werden? Gibt es Homöopathie?

    Hallo zusammen,

    ich weiß aktuell nicht was ich denken soll, vielleicht könnt Ihr mal über meine Tempi-Kurve schauen:
    https://www.dropbox.com/s/7jwsbikic2...05-20.png?dl=0

    Kann man mit so einer Tempi-Kurve schwanger werden?

    Habt Ihr Erfahrung mit Homöopathie und könnt mir vielleicht in meinem Fall etwas weiterempfehlen oder mir evtl. zu etwas ganz anderem raten? Momentan trinke ich Himbeerblätter- und Frauenmanteltee, seit 15.06. Frauenmanteltee. Habt Ihr schon mal was von Phyto L gehört?

    Soll ich weiterhin locker bleiben, wenn meine Periode nach dem 35. Zyklustag nicht kommt? Letzten Zyklus hatte ich häufig Schmierblutungen, was jetzt gar nicht ist.

    Ich bin mir momentan so unsicher ...

    Danke!

  • Re: Kann man mit so einer Tempi schwanger werden? Gibt es Homöopathie?

    Hallo DreamlikeEyes, die Kurve sieht nach einer Eireifung- und Gelkörperstörung aus. Deshalb bitte eine Hormonanalyse und Ultraschalluntersuchungen durchführen lassen. Frauenmanteltee können Sie weitereinnehmen, auch Folsäure. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar