• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schilddrüsenunterfunktion & Folio forte

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schilddrüsenunterfunktion & Folio forte

    Hallo zusammen,

    ich habe seit Jahren eine Schilddrüsenunterfunktion (kein Hashimoto) und nehme L-Thyroxin 112 (Werte wurden vor ein paar Wochen kontrolliert und waren ok). Ich dachte bisher, ich müsse bei Kinderwunsch aufgrund der Unterfunktion Folio forte ohne Jod nehmen. Nun meinte mein FA heute, dass dies nicht nötig sei und ich ruhig Folio forte mit Jod einnehmen könne. Gibt es hierzu eine Erläuterung, wann man Jod einnehmen darf und wann nicht?
    Ich werde auch meinen Endokrinologen noch einmal dazu befragen, leider dauert es dort jedoch Monate, bis man einen Termin bekommt...

    Vielen Dank vorab & beste Grüße

  • Re: Schilddrüsenunterfunktion & Folio forte

    Hallo whatsernameFFM, Jod schadet nichts ! Bei Kinderwunsch sollte der TSH Wert kleiner 2 sein. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Schilddrüsenunterfunktion & Folio forte

      Vielen Dank für die rasche Antwort!

      Kommentar


      • Re: Schilddrüsenunterfunktion & Folio forte

        Hallo whatsernameFFM, dann einen schönen Abend! Ihr Dr. M. Leuth

        Kommentar