• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schwangerschaft nach pneumektomie

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schwangerschaft nach pneumektomie

    Hallo, ich bin 30 Jahre und ich bräuchte eine Meinung bzw informationen. Vor 5 Jahren hatte ich Morbus Hodkin und nach chemo und Bestrahlung ist auch alles so weit in ordnung, auch wenn mir damals schon gesagt wurde, das es für mich schwieriger werden würde schwanger zu werden. Im Dezember kam es zu Komplikationen mit einer angeborenen Fehlbildung meiner Gefäße in der lunge. Deshalb wurde mir der linke lungenflügel komplett entfernt. Nun hat mir ein Arzt gesagt, das ich meinen kinderwunsch vergessen kann weil das mit nur einem lungenflügel zu gefährlich wäre. Gibt es da denn irgendwelche efahrungswerte? Kann er das so pauschal nach einmal abhören einfach feststellen? Vielen Dank im vorraus LG lila

  • Re: schwangerschaft nach pneumektomie

    Hallo lila weh, wenn Sie durch den fehlenden Lungenflügel nicht gestört sind in Ihrer Belastbarkeit, können Sie durchaus schwanger werden. Lassen Sie jetzt doch einen Lungenfunktionstest beim Lungenfacharzt durchführen und sich die Ergebnisse erklären.Bei einer Kompensation dürfte aber alles möglich sein! Viel Glück, Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar