• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Progesteron

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Progesteron

    Hallo, ich habe eine Frage zum Progesteron. Wie verhält es sich nach der Ovulation- steigt es stark an und bleibt bis kurz vor der Menstruation auf der selben Höhe oder schwankt es? Ich habe aus eigenem Interesse als IGeL meinen Progesteronwert messen lassen. Dieser lag am 21. ZT bei 12,39 und heute bei 16,91. Ich wollte wegem meinem starkem PMS-Leiden meine Werte bestimmen. Ich hab diesen Zyklus mit dem Zyklustee begonnen und bin von PMS verschont geblieben. Aber mein Mann und ich wünschen uns auch ein Baby, deswegen würde mich interessiereen wie der Wert in der 2. Zyklushälfte verläuft und ob er schon bei der Einnistung steigt. LG und Danke im Vorraus

  • Re: Progesteron

    Hallo taydin2504, der Progesteronwert steigt nach dem Eisprung an. Sie hatten einen Eisprung! Jetzt sollte der Wert so bleiben, dann wären Sie schwanger! Aber wieso IGEL Leistung? Die Krankenkasse bezahlt diese Untersuchung bei Kinderwunsch. Viel Erfolg, Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Progesteron

      Ich hab vor einem Jahr die Pille abgesetzt und seit einem halben Jahr habe ich, kurz nach dem Eisprung sehr starke Brustschmerzen. Diese dauern bis zur Periode an. Mit dem Zyklustee jetzt nicht mehr. Meine Gynäkologin hatte mir sonst angeboten ein Progesteronhaltiges Präperat für die zweite Hälfte anzuwenden. Ich komme leider nicht oft zum Arzt. Ich arbeite in der Endoskopie und hab das über das Labor unserer Praxis laufen lassen, aber meine Chefs sollten meine Werte nicht sehen. Mein Eisprung hat sich durch den Tee um 2 Tage nach hinten verschoben, eigentlich müsste ich Dienstag meine Tage bekommen, aber ich gehe von Donnerstag aus. Wann würde der Wert denn vor der Periode fallen?

      Kommentar


      • Re: Progesteron

        Hallo taydin, ca 7 Tage nach der Ovulation ist das Maximum erreicht, danach unterschiedlich. Frühester Schwangerschaftstest aber erst 2 Tage nach Überfälligkeit aus dem Morgenurin, bis dahin positiv denken! Es sieht ja gut aus, Ihr Dr. M. Leuthj

        Kommentar



        • Re: Progesteron

          Mein Eisprung war letzte Woche Donnerstag (ZT15), gestern war der 23 ZT. Also ES+8. Ich hab eigentlich einen Zyklus von 26 Tagen, Eisprung ist immer zwischen ZT12-13, diesen Monat halt etwas später denke durch den Zyklustee. Wann sollte ich denn dann testen 2 Tage nach eigentlich kommender Periode oder soll ich davon ausgehen dass die Periode später kommt durch den verschobenen Eisprung?

          Kommentar


          • Re: Progesteron

            Hallo taydin2504, ich würde am späteren Termin testen. Schönen Sonntag und viel Glück, Ihr Dr. M. Leuth

            Kommentar


            • Re: Progesteron

              Heute Lag der Wert bei 12,30, es hat wohl nicht geklappt

              Kommentar



              • Re: Progesteron

                Hallo taydin2504, doch, es kann geklappt haben! Daumen drücken !, Ihr Dr. M: Leuth

                Kommentar