• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Clomifen...

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Clomifen...

    Hallo Kurz zu meiner geschichte: hab im mai dieses jahres die pille (belara) nach 11 jahren abgesetzt aufgrund von kiwu. Über 100 Tage keine mens- diagnose pco ohne insulinresistenz. Im oktober mit duphaston mens ausgelöst, 3 tage periode gehabt. Zurzeit gehe ich zu einem neuen FA und er möchte mit clomifen beginnen.... Am 5. zyklustag... Habe am 18.11. eine hellrote blutung gehabt. Aber nicht der rede wert. Nächsten 2 tage leicht bräunliche "schlieren" in der binde...mit unterleibskrämpfen u pickel... War das jz meine mens? Oder SB? Soll ich mit clomi morgen anfangen? Hab heut einen hormonstatus gemacht (arbeite im KH) ..alles normal...progesteron auf 0,1! Mein FA war heut leider nicht in der praxis....so und jetzt.?.. Jmd ähnliche erfahrungen gemacht? Bzw kann mir helfen? Danke

  • Re: Clomifen...

    Hallo, Apfelmus, ich würde noch nicht anfangen, denn es muß schon eine richtige Blutung kommen. Wie sind denn die Hormonwerte genau? Wie sehen die Eierstöcke aus? Nehmen Sie Metformin? Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Clomifen...

      Hmm... Hatte voriges monat auch keine richtige blutung Bei meinem letzten US (13.11.) war der rechte eierstock frei und der linke mit follikeln voll... Hatte laut FA einen eisprung an diesem tag?! Nehme kein metformin! Prolaktin: 5,3 LH: 4,75 FSH: 6,1 Progesteron: 0,1 Estradiol: 61 Dheas: 2,4 Teststeron: 1,09 Shbg: 115 Albumin: 3,78 Btsh: 1,89 Ft4: 13,8 Tt3: 1,62

      Kommentar


      • Re: Clomifen...

        Hallo,Apfelmus, dann sind die Werte für den angenommenen 3. CT normal. Zur Diagnose PCO gehören aber auch pathoogische Hormonwerte, nicht nur viele Follokel an einem Ovar. Lassen Sie diese Werte im Laufe des Cyclus kontrollieren, E2 muß ansteigen mit Größerwerden der Follikel und LH vor dem Eisprung ansteigen. Ab 20. CT Kontrolle von Progesteron zur Überprüfung des Eisprunges. Schönes Wochenende, Ihr Dr. M. Leuth

        Kommentar



        • Re: Clomifen...

          Danke für ihre mühe! Ihnen auch ein schönes WE!

          Kommentar


          • Re: Clomifen...

            Hallo, Apfelmus, Ihnen auch und viel Erfolg, Ihr Dr. M. Leuth

            Kommentar