• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaftstest falsch negativ??

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaftstest falsch negativ??

    Hallo liebe Onmeda-Mitglieder :-),

    bin neu hier und wüsste gerne,ob und welche Erfahrungen ihr zum Thema: Test falsch negativ?? gemacht habt. Bin ratlos und mein Termin beim FA ist erst in einer Woche. Folgende Situation:
    Nuvaring nach 10- jähriger Einnahme Mitte August aufgrund von Kinderwunsch abgesetzt. Abbruchblutung gehabt. Seitdem keine Periode mehr. Zwischenzeitlich paar Kilo zugenommen, trotz gleichem Lebensstil (Sport + gesunde Ernährung). Zwei Tests gemacht, beide negativ. Allerdings nicht mit Morgenurin.
    Könnte ich trotz negativem Test trotzdem schwanger sein? Und wenn nicht, warum bleibt die Periode nun schon so lange aus? Und warum diese unerklärliche Gewichtszunahme? Habt ihr Ähnliches erlebt?Oder eine Idee, was da los ist? LG

  • Re: Schwangerschaftstest falsch negativ??

    Hallo, Ü30, entweder Sie haben eine Hormonstörung oder Sie sind trotz der Teste schwanger. Kontrollieren kann das nur Ihr FA per Blutanalyse und Ultraschall. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar