• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Insulinresistenz ohne PCO und Kinderwunsch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Insulinresistenz ohne PCO und Kinderwunsch

    Hallo,
    Bei meinem damaligen Kinderwunsch wurde 2009 eine Insulinresistenz fest gestellt und Metformin verordnet.Nachdem ich unter der Einnahme 2 Mal keine Eispruenge hatte,setzte ich das Medikant ab und hatte.im nachfolgenden Monat einen Eisprung und wurde direkt schwanger.Jetzt besteht wieder Kinderwunsch. Ich habe kein PCO, bin normalgewichtig,aber meine Zyklen sind unregelmäßig.Ich habe erst ca. am 27. Zyklustag meinen Eisprung und bekomme meine Regel 10-12 Tage später.Ich bekomme bereits vaginal 1x2 Utrogest und frage mich,ob es sinnvoll ist,mir wieder Metformin verordnen zu lassen?Ist das auch ohne pco sinnvoll????
    Vielen dank für Ihre Antwort.
    Jeanne


  • Re: Insulinresistenz ohne PCO und Kinderwunsch


    Das kann sinnvoll sein, hängt jedoch von der momentanen Situation ab.

    Kommentar