• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Canifug

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: Canifug

    Vielen Dank für Ihre Antwort Dr. Leuth. Sollte ich diese Untersuchungen bei meinem Frauenarzt machen lassen oder bis 4.2.14 warten wenn wir unseren nächsten Termin in der Kinderwunschklinik haben?? Wir müssen noch solange warten weil mein Freund erst Ende Januar ein Termin beim Urologen bekommen hat und vorher auch noch zum 2ten Spermiogramm in die Klinik muss. Wenn wir nach meiner Periode oft herzeln habe ich nie Blutungen, erst kurz vor meiner Periode und einmal bei Eisprung, dachte dann liegt es vllt daran dass die Periode ansteht ...ich habe auch keine Schmerzen beim herzeln... mir ist noch eingefallen, dass ich fragen wollte, da mein Freund doch ein schlechtes Spermiogramm hatte, ob das daran liegen kann, dass er schon seit ca 6 Wochen fast jeden Tag eine halbe Ibuprofen 800 nimmt, da er immer so Rückenschmerzen hat. Kann sich dies auf die Spermien negativ auswirken?
    Vielen Dank LG Nana

    Kommentar



    • Re: Canifug

      Hallo,Nana75, diese Untersuchungen können auch bei Ihrem Gyn gemacht werden. Die Beschwerden sprechen für eine sog. Portioendomtriose.Lassen Sie sich darauf noch einmal untersuchen Das Spermiogramm dürfte sich nicht verändern. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

      Kommentar


      • Re: Canifug

        Guten Morgen Dr. Leuth,
        auf Ihren Rat hin war ich am 06.01.14 bei meinem Frauenarzt und habe eine Untersuchung machen lassen vom Muttermund. Zusätzlich wurde Ultraschall gemacht und ein Abstrich zur Untersuchung auf Chlamydien. Der Arzt hat angerufen und mitgeteilt dass dies negativ war und ich im Febr. einfach wieder vorbei kommen soll um eine Krebsvorsorge zu machen, das wäre nach 6 Monaten, was ich aber sowieso seit 3 Jahren immer alle 6 Monate von mir aus machen lasse. Die Progesteronbestimmung muss ich dann auch noch machen lassen.
        Jetzt habe ich aber noch eine Frage...ich hatte diesen Zyklusmonat am 12 ZT einen LH Anstieg lt. Ovulationstest und Personacomputer, jedoch hatte ich keinen Zervixschleim, erst jetzt am 15 Tag (einmal morgens). Wir haben geherzelt am 10,11 + 12 Tag. Kann das sein dass man auch erst nach Eisprung den Zervixschleim hat? Oder habe ich jetzt erst mein Eisprung?
        Ich hatte am 10, 11, 12 ZT eine Temperatur von 36,40, am 13 ZT 36,53 am 14 ZT 36,63 und heute am 15 ZT 36,80.
        Vielen Dank Grüsse Nana

        Kommentar


        • Re: Canifug

          Hallo, Nana75, von der Fieberkurve aus betrachtet ist der Eisprung wohl erst später eingetreten. Lassen Ssie den Progesteronwert am 21. CT machen. Dann kann man sehen, ob ein Eisprung war. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

          Kommentar



          • Re: Canifug

            Guten Abend Herr Dr. Leuth, ja das werde ich tun, ich werde gleich morgen bei meinem Frauenarzt anrufen und ein Termin vereinbaren. Hoffe ich bekomme einen an meinem 21Ct. Habe mir jetzt mal am Computer meine Temperaturkurve angelegt. Anbei habe ich Ihnen diese im Link mitgeschickt. Wann denken Sie denn war mein Eisprung? falls ich einen hatte oder denken Sie der kommt erst noch weil ich heute morgen Zervixschleim hatte, das war aber heute morgen nur einmal, im Laufe des Tages war es eher nur feuchter Ausfluss.
            Vielen Dank
            Grüsse Nana

            Kommentar


            • Re: Canifug

              http://www.wunschkinder.net/forum/za...16725,nummer=1

              Kommentar


              • Re: Canifug

                Hallo, Nana75, die Kurve sieht wunderbar aus ! toi,toi,toi, Ihr Dr. M. Leuth

                Kommentar



                • Re: Canifug

                  Guten Abend Herr Dr. Leuth, ich werde immer noch nicht schlau aus meiner Temperaturkurve....können Sie sich diese bitte nochmal anschauen und mir sagen, was sie denken wann ich meinen Eisprung hatte?.....
                  laut Temperatur am 12 CT, jedoch hatte ich an dem Tag doch erst den LH Anstieg und dann hat es doch noch 12-36 Stunden Zeit bis der Eisprung ist.....noch ist meine Temperatur oben, aber ich habe schon meine ersten PMS Anzeichen, wie Brustspannen und ständig ziehen im Unterleib, ich glaube diesen Monat habe ich wieder kein Glück, denn das hatte ich die letzten Monate ja auch immer...
                  http://www.wunschkinder.net/forum/za...16725,nummer=1

                  Ich habe jetzt auch mal noch die Temperaturkurve vom vorherigen Monat auf dem PC angelegt.....also in der zweiten Zyklushälfte ist meine Temperatur ganz schön unruhig.....füge sie auch mal bei....
                  http://www.wunschkinder.net/forum/za...16725,nummer=2

                  Würden Sie eher nach der Temperaturmethode gehen wann mein Eisprung ist oder nach dem LH Anstieg???

                  Vielen Dank )
                  Grüsse Nana

                  Kommentar


                  • Re: Canifug

                    Hallo, Nana75, die Kurve bleibt immer noch sehr gut, sie muß nur oben bleiben, dann wären Sie schwanger ! Der Eisprungszeitpunkt ist oK, LH geht hoch und dann kommt er. alles bestens. Schönes Wochenende, Ihr Dr. M. Leuth

                    Kommentar


                    • Re: Canifug

                      Guten Morgen Dr. Leuth,
                      leider hat es trotz der schönen Zykluskurve im letzten Monat nicht geklappt. Das 2te Spermiogramm nach 7 Wochen von meinem Freund war genauso schlecht wie das erste, obwohl er schon 7 Wochen Zink, Selen und Orthomol zu sich nimmt. Laut seinem Urologen hat er ein nicht so großes Hodenvolumen und es wundert ihn von daher nicht, dass er nur 5-8 mil. Spermien im Ejakulat hat, nur die Beweglichkeit ist auch nicht gerade gut. Ansonsten konnte er aber nichts bei ihm feststellen. Die Hormonwerte im Blut werden gerade bearbeitet.

                      Da ich einen Hormontest gemacht habe am 21zyklustag wollte ich Ihnen gleich mal das Ergebnis schreiben: Mein Progesteron liegt nur bei 179,1 (Zielbereich 280-330 pg/ml), Testosteron 40 (Ziel 35-45ng/ml), Estradiol 3,77 (zielbereich 5-7ng/ml), Estriol 3,8 (Zielbereich 15-30ng/ml);
                      Cortisol 8,18 morgen, 1,5 mittags 0,75 abends ( Zielbereich: abends 1,2 -4ng/ml).

                      Laut dieser Laboranalyse habe ich wirklich eine Nebennierenschwäche und mein Progesteronwert ist zu niedrig. Es wurde mir eine natürliche Hormoncreme mit ner bestimmten Zusammenstellung empfohlen. Halten Sie da etwas davon? Kann ich so etwas einfach ausprobieren wenn da auch 0,5% Hydrocortison beinhaltet ist?
                      Was würden Sie mir denn empfehlen?

                      Vielen Dank und liebe Grüße
                      Nana

                      Kommentar



                      • Re: Canifug

                        Hallo,Nana75, es scheint mir besser, daß Sie eine gleichzeitige Eireifungstherapie durchführen lassen und abends die Salbe nehmen. Wenn die Spermien weiterhin nicht so optimal sind, wäre eine Behandlung in einem KiWuZentrum empfehlenswert. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

                        Kommentar


                        • Re: Canifug

                          Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Wenn ich eine Eireifungstherapie durchführen lasse, kann es dann nicht sein, dass mein Eisprung früher kommt, der ja schon am 11 oder 12 Tag stattfindet? Ich bin davon ausgegangen, dass man das macht um den Eisprung früher zu bekommen wenn man ihn erst recht spät hat. Ich war vorhin bei meiner FÄ da ich heute den 10 CT habe und sie sagt, ich habe rechts ein Eibläschen und sie denkt ich habe morgen, spätestens übermorgen den Eisprung. Ich soll nächsten Monat wieder am 10CT kommen. Ich werde mit ihr dann darüber sprechen. Ab wann (welchen CT) fängt man denn mit dieser Therapie an? Wir sind bereits in einer Kinderwunschklinik und irgendwie habe ich nicht das Gefühl das die genug machen, sie sprechen immer nur von den schlechten Spermien von meinem Freund und wenn es so bleibt wir auf jeden Fall eine künstliche Befruchtung machen müssen, die zwei Spermiogramme hat er dort abgegeben (in 6 Wochen nochmal) Der Arzt sagt bei mir wäre laut Blutbild von den Hormonen alles okay (das war am 7CT) Deswegen habe ich ja von mir aus die Hormonauswertung machen lassen, da ich ja auch immer PMS Beschwerden habe. Kann man eine Eireifungstherapie nur in der KIWU Klinik machen lassen oder auch beim Frauenarzt?

                          Vielen Dank
                          Nana

                          Kommentar


                          • Re: Canifug

                            Hallo, Nana75, das ist richtig, der Eisprung soll ungefähr am 12. CT,möglichst nicht früher und nicht später, kommen. Das schafft man häufig mit Clomifen. Ihre FÄ kann dann die Eibläschen (Follikel) kontrrollieren. Aber fragen Sie immer nach der Größe, erst ab ca. 19 mm ist auch ein reifes Ei vorhanden. Eine Eisprungauslösung ist dann auch notwendig. Tbeinnahme 5. - 9. CT. Vielleicht klappt es ja dann so. Danach könnten Spermien in die Gebärmutter eingespritzt werden. Da müßten Sie Ihre FÄ fragen, ob sie das machen würde. Toi, toi, toi, Ihr Dr. M. Leuth

                            Kommentar


                            • Re: Canifug

                              Guten Abend Herr Dr. Leuth, okay, das hat sie mir heute morgen natürlich nicht gesagt wie gross das Ei ist, sie sagte nur, dass ich morgen spätestens übermorgen den Eisprung habe und es am besten wäre heute und morgen zu herzeln. Jetzt habe ich wieder dazu gelernt, danke ) Also kann es dann sein, dass sie ein reifes Ei sieht, es aber vllt. nicht zum Eisprung kommt? Oder warum ist eine Eisprungsauslösung notwendig?
                              Seit ich mit der Pille letztes Jahr Mai aufgehört habe, habe ich immer am 11 oder 12CT Tag den LH Anstieg und die letzten Monate auch laut Temperatur ein Eisprung. Da dachte ich immer es ist alles okay....so habe ich auch das Gefühl bei der KIWU Klinik, die gehen dadurch einfach davon aus es ist alles gut bei mir. Bin froh dass ich den Hormoncheck gemacht habe und werde diesen das nächste Mal mitnehmen. Am Di in der KIWU hat der Arzt gesagt, dass es mit 7 mil. Spermien und nur 8% Beweglichkeit wohl eine Insemination aussichtslos ist und dann eine ICSI vornehmen müsste. Davor hat mein Freund aber zuviel Angst da er in seinem Freundeskreis schon schlechtes darüber gehört . Das mit der Insemination hätte er auf jeden Fall mit gemacht. Vielleicht haben wir ja noch ein Fünkchen Glück und das 3te Spermiogramm ist besser in 6 Wochen.
                              Danke
                              Grüße Nana

                              Kommentar


                              • Re: Canifug

                                Hi Nana75, aber wenn man die Eibläschen stimuliert und den Eisprung auslöst, obwohl bei Ihnen alles in Ordnung ist, könnten Sie versuchen so schwanger zu werden unter optimalen Bedingungen - das wäre meine Idee Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

                                Kommentar


                                • Re: Canifug

                                  Guten Morgen Herr Dr. Leuth,
                                  danke für Ihren tollen Rat, das hört sich ja auch für mich sehr gut an. Nur die Ärzte sind vllt nicht so begeistert, alles was nicht unbedingt notwendig ist wird nicht gemacht, so kommt mir das vor. Ich werde das aber auf jeden Fall ansprechen beim nächsten Termin und hoffe auf positives. Denn jetzt bin ich 38ig und ich habe Angst mir läuft die Zeit davon, gerade weil mein Freund kein gutes Spermiogramm hat.
                                  Wünsche Ihnen einen schönen Tag!
                                  Grüße Nana


                                  Kommentar


                                  • Re: Canifug

                                    Hallo, Nana75, das wünsche ich Ihnen auch !, Ihr Dr. M. Leuth

                                    Kommentar


                                    • Re: Canifug

                                      ) Sorry Herr Dr. Leuth, dass ich sie nochmal nerve ) jetzt habe ich ganz vergessen zu fragen: heute ist mein 11 CT Tag, es zeigte noch kein LH Anstieg an, sicher erst morgen früh, wie letzten Monat... habe viel cremigen Ausfluss. Gestern abend haben wir geherzelt...da die Spermien aber nicht so beweglich sind, wann würden sie uns empfehlen wieder zu herzeln, heute abend oder erst morgen abend oder beides? )
                                      Danke
                                      Nana

                                      Kommentar


                                      • Re: Canifug

                                        Hallo, Nana75, erst, wenn LH ansteigt ! Schönen Abend, Ihr Dr. M. Leuth

                                        Kommentar