• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kinderwunsch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderwunsch

    Hallo Claudia, liebes team ich hatte geschrieben dass wir seid einem Monat bewusst das kindermachen ueben, am Donnerstag Haette ich meine Tage kriegen sollen, Bis dato nix da. Hab heut morgen Test gemacht auch negativ. Aber woher kommen meine brustschmerzen, ziehen im unterleib, meine brueste sind extrem angeschwollen. Jetzt hatte ich aber erst genau vor einem Monat meine Pille abgesetzt. Hat das alles ein Zusammenhang? Ist das normal?

  • Re: Kinderwunsch


    oder könnte es auch einfach nur sein, dass meine tage später kommen, ich vielleicht doch schwanger bin, und deshalb der schwangerschaftstest negativ zeigt???

    weil test bringt ja nur was, aber der fälligen periode...

    danke

    Kommentar


    • Re: Kinderwunsch


      Hallo Mariya,

      das Problem ist ja, dass sich so kurz nach dem Absetzen der Pille meist noch kein regelmäßiger Zyklus eingestellt hat, d.h., man weiß nicht, ob schon ein Eisprung stattgefunden und wann oder wann einer stattfinden wird.
      Somit können Sie Schwangerschaftstests auch immer nur "auf gut Glück" machen.
      Es kann auch sein, dass es noch ein Weilchen dauert, bis die nächste Blutung einsetzt. Leider kann man da nichts genaues vorhersagen.

      Mönchspfeffer hilft bei der Zyklusregulierung. Mehr können Sie momentan nicht machen.

      Viele Grüße,
      Claudia

      Kommentar


      • Re: Kinderwunsch


        ok claudia. danke.
        d.h. es kann von einer schwangerschaft bis hinzu rein gar nix sein,

        alles klar,danke und dir ein schönes wochenende

        Kommentar