• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

vorzeitige wechseljahre?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • vorzeitige wechseljahre?

    im august 2010 habe ich (34 jahre) nach 20 jahren dauereinnahme die pille abgesetzt, da wir einen kinderwunsch haben. meine periode kommt seitdem recht unregelmäßg (zykluslängen 36, 44, 39, 31, 33, 31, 63, 37+x tage).
    an zyklustag 8 des aktuellen zyklus hat meine fa eine hormonuntersuchung durchführen lassen. der e2-oestradiol-wert lag bei 33.
    warum auch immer: ich mache mir große sorgen, dass dies anzeichen für vorzeitige wechseljahre sind. kann das sein? auf dem befundbericht des labors steht, ein wert kleiner 32 entspräche dem wert der postmenopause.

    nächsten monat haben wir einen termin in einer kinderwunschklinik. ist damit zu rechnen, dass ich mich einer hormonbehandlung unterziehen muss? alle anderen werte des befundberichtes liegen im referenzbereich.

    da ich seit absetzen der pille vermehrt pickel habe, hat mir mein hautarzt linoladion hn-creme verschrieben. diese enthält estradiol und prednisolon. darf ich diese anwenden oder sollte ich lieber die finger davon lassen?

    danke und grüße