• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

SS-Anzeichen & Negativer Test

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SS-Anzeichen & Negativer Test

    Ein herzliches Hallo an jeden..

    auch ich habe ein Gedanken-Chaos aufgrund dessen ich mich an Sie/Euch wende.

    Für den Überblick:

    Vom 11-18 April die Tage.
    "Liebe" ; ) 23-26 April, da mein Mann seit dem Auf Geschäftsreise ist, das letzte mal.
    Vom 1-8 Mai sehr leichte (für mich eher ungewöhnlich angenehme Tage, einer schmierblutung ähnelnd, kaum spürbar).

    Nun in den letzen Zwei Wochen folgende Gefühle.. Mal zu mal abnehmende Übelkeit (ohne Auswurf).. Schläfrigkeit.. Abgespannt sein.. und der "praller" werdende Busen, sehr empfindlicher Brustwarzen einschl. dem feucht Gefühl, Brustwarzenhof.
    Ein ziehen in der Leiste für 2-3 Tage, doch das verschwand wieder.
    Seit längerer Zeit habe ich Stuhlgang probleme, doch mit Hausmittelchen wieder relativieren können.

    Nun warte ich auf meine Tage und da ich das Gefühl nicht los werde Schwanger zu sein, machten Wir einen Test, der leider Negativ ausfiel.

    Sicherlich ließt man -frau- sich auch verrückt, doch seit meiner Fehlgeburt vor einem Jahr, gehen Wir, vorallem auch ich, sehr locker und Entspannt an die Kinderwunsch geschichte ran.

    Doch diese Körperliche veränderung und die verbindung mit dem vergangenem dazu der negative Test verunsichern mich.

    Bitte um einen kl. Rat.

    Lieben Dank

  • Re: SS-Anzeichen & Negativer Test


    Guten Morgen,

    hast du vor dem neuerlichen Versuch denn verhütet? Wenn ja wie.
    Ist dein Zyklus schon eingependelt und regelmäßig?
    Kann man Schilddrüsenerkrankungen ausschließen?
    Hast du zur Sicherheit nochmal einen 2ten Test gemacht, der auch negativ war?
    Gibt es sonst etwas bei deiner Anamnese was als Störfaktor dasein könnte?
    Nimmst du irgendwelche Medikamente?

    Fragen, Fragen und nochmals Fragen. Sorry (:X)

    Viele Fragen und deren Antworten darauf können manchmal richtungsweisend sein () deswegen bin ich so nervig.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: SS-Anzeichen & Negativer Test


      Hallo,

      ich würde einfach den Test nochmal wiederholen.
      Ist das Ergebnis wieder negativ, würde ich zunächst noch ein Weilchen abwarten - der Zyklus kann sich aus den verschiedensten Gründen immer mal verschieben, und solange es bei einer einmaligen Sache bleibt, ist es nicht tragisch.

      Viele Grüße,
      Claudia

      Kommentar