• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

trotz Progynova und Utrogest keine Blutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • trotz Progynova und Utrogest keine Blutung

    Guten Tag
    Ich musste eine IVF wegen Hyperstimulation (über 70 Follikel) abbrechen. 10 Tage später bekam ich eine Blutung. Nun bin ich im Folgezyklus. Da ich nach über 40 Tagen (normalerweise Zyklus von 28 Tagen) keine Blutung bekam, meldete ich mich bei der Ärztin. Diese verschrieb mir während 10 Tagen 1xProgynova und 1xUtrogest200 pro Tag. Nun ist es schon wieder 10 Tage her, wo ich mit diesen Medikamenten aufhören konnte. Leider bekam ich aber die Regelblutung noch immer nicht.
    Ist es normal, dass das so lange dauern kann? Oder was kann ich tun, um die Blutung auszulösen?
    Lieben Dank für eine Antwort..