• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaft nach FG in der 18SSW mit 39?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaft nach FG in der 18SSW mit 39?

    Guten Tag, ich hatte im Januar eine Fehlgeburt mit Zwillingen in der 18. Woche aufgrund einer Krankheit eines Kindes und einer starken Infektion mit Bakterien. Kurz vor dieser Schwangerschaft hatte sich mein Zyklus verkürzt und ist auch jetzt nach der Fehlgeburt eher kürzer als sonst (26 Tage). Ich bin 39, ist das ein Anzeichen für die Wechseljahre und möglicherweise der Grund für die nicht intakte Schwangeschaft? Wir würden gerne noch einmal versuchen schwanger zu werden oder ist das bei evtl. beginnenden Wechseljahren zu riskant und eine erneute Fehlgeburt oder Krankheit der Kinder sehr wahrscheinlich?

  • Re: Schwangerschaft nach FG in der 18SSW mit 39?


    Der kurze Zyklus muss gar nichts zu sagen haben. Allerdings ist das Risiko in Ihrem Alter, eine erneute Fehlgeburt zu erleiden, durchaus erhöht. Dennoch könnten Sie es aus meiner Sicht durchaus probieren.

    Kommentar