• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangersftstest nach AS

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangersftstest nach AS

    huhu ihr lieben,

    Ich hab da mal ne allgemeine frage. Am 02.03.2011 hatte ich ja meine ausschabung in der 6 ssw. Am 14.03.2011 würde mir dann noch mal blut abgenommen wegen dem HDG wert der lag da noch bei 15. So nun zu meiner frage. Ist der nun endlich auf nulll? Müsste doch eigendlich weg sein, so das ich "wenn" ich wieder schwanger sein sollte testen kann!? Da uns was schief gegangen ist beim Verhüten (wollten eine Mesi warten) und ich mich wieder voll schwangerfühle und weider alle anzeichen hab würde ich das gerne wissen. Allerdingst wäre es doch viel zu früh nach der AS schon ein ES zu haben? Bin gerade selber ein bissel verwirrt.

    lg Leinchen

  • Re: Schwangersftstest nach AS


    Hall Leinchen,

    wenn der HCG-Wert so schön gesunken ist, dass er am 14.03. bei 15 war (auf unter 10 sollte er insgesamt sinken), ist eigentlich davon auszugehen, dass ein Schwangerschaftstest richtig anzeigen würde.

    Es wäre natürlich sehr früh, wenn Sie jetzt wieder schwanger wären - es gibt aber durchaus Frauen, und das habe ich hier in den Foren schon häufiger erlebt, bei denen das so war.

    Ich halte die Daumen!

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Schwangersftstest nach AS


      ok. Dann kann ich ja zur sicherheit morgen mal einen test machen. Weil ich hab schon wieder geschwolle Brüste und dunkel Brusthof. Von der alten schwangerschaft her kann das ja eigendlich mit sein (war ja zwischen drinnen alles wieder normal) und übelheit morgens hab ich auch wieder. Oder kann es sein das der Körper noch so vorher so eingespielt ist und es einfach nach ner zeit wieder kommt?

      lg Leinchen

      Kommentar


      • Re: Schwangersftstest nach AS


        Na, da kann man nur die Daumen für einen positiven Test und einen komplikationslosen Verlauf drücken.

        Kommentar