• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Dr.Glöckner...........????!!!!!!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dr.Glöckner...........????!!!!!!

    (:\\)Ich lese hier so viel über zervixschleim und möchte es nun genau wissen().....
    also der erste tag meiner mens war der 8.6.und ich hatte am 19.einen durchsichtigen Schleim?den man so ein bischen ziehen konnte(klingt blöd weiß aber nicht wie ichs anders beschreiben soll() ....)weil wir uns ein Kind wünschen(natürlich nicht nur darum() ),hatten wir dann an dem und den nächsten4 Tagen GV....am 24.und 25.hatte ich aber auch so nen Ausfluss...der war auch durchsichtig aber flüssig........Was war jetzt der zervix und wie groß sind dann meine chancen schwanger zu sein.......???????
    Liebe Grüße Jade


  • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


    Hallo Jade,

    zum Zervixschleim kann ich Dir leider nichts sagen, da ich mich damit nie befasst habe (das war mir immer zu unsicher) - aber wenn ich da mal so mitrechne und schaue, wann Ihr GV hattet, war das doch alles recht günstig, um schwanger zu werden.

    Ein bißchen gedulden müssen wirst Du Dich ja noch, bevor Du genaues weißt - aber meine Daumen sind fest gedrückt.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


      Vielen lieben dank Claudia()das macht uns einwenig hoffnung()......

      wann denkst du ,kann ich einen test wagen?????

      Liebe grüße Jade

      Kommentar


      • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


        Hallo Jade,

        ein Test macht Sinn 14 - 16 Tage nach dem GV.
        Oder ab dem Tag, an dem die Blutung ausbleibt. Das wäre dann irgendwann nächste Woche, nehme ich an.

        Natürlich gibt es auch Frühtests, die schon vorher angewandt werden können. Von denen halte ich aber nicht viel, da die Fehlerquote recht hoch ist und man oft dann doch eine Enttäuschung erlebt.

        Ich drücke weiterhin die Daumen!

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar



        • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


          das ist sehr lieb von dir!!!!()
          ich werde dann wohl noch etwas geduld aufbringen müssen..uff..
          ich habe seit gestern so ein ziehen im Unterleib und bei den brüsten fühlt es sich so an als würde ich frieren und die BWs stellen sich auf..so immer ganz unverhofft....mhm komisch....

          is wahrscheinlich einbildung,,,wunschdenken ...mpf(()

          liebe grüße Jade

          Kommentar


          • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


            Hallo Jade,

            ich würde in diese Symptome auch noch nicht zuviel hinein interpretieren. Die könnten wirklich alles oder nichts bedeuten.

            Ich weiß, dass die nächsten Tage für Dich zur Geduldsprobe werden, aber irgendwie gehört das ja auch dazu....

            Ganz liebe Grüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


              (:\\)mh ja da hast du wohl recht mit der geduldsprobe............aber schön das man sich hier genau darüber austauschen kann....()

              ich werde bericht erstatten....

              ganz lieben gruß Jade

              Kommentar



              • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


                hallo dr.glöckner ich habe seid 3 jahren kinder wunsch aber es klappt nicht habe schon alles versucht.
                ich hatte vor drei jahren eierstock schwangerschaft und zwar auf der rechten seite ein teil würde bei mir enfernt also ist so nur der linke ist geblieben.
                und ich habe schon 8 ärtzte gewechselt und alle sagen ist alles in ordnung einfach ab warten wie lange noch.

                ich würde mich freuen wenn sie mir helfen

                Kommentar


                • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


                  Alle acht Ärzte haben gemeint, nach drei Jahren sollten Sie noch abwarten? Dann brauchen Sie wohl Nummer neun...
                  Ich würde ein Kinderwunschzentrum empfehlen: Vernünftige Diagnostik und dann sehen, was man macht.

                  Kommentar


                  • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


                    Ich kann Claudia in allen Punkten nur zustimmen und mich dem Daumendrücken anschließen! Viel Glück!

                    Kommentar



                    • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


                      lieber herr dr glöckner leider glaube ich nicht mehr an denn neunten artzt und was ist mit kinderwunschzentrum was machen die da so.ich habe schon aufgegeben mit kinder wunsch weil es sowieso nicht klappt

                      Kommentar


                      • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


                        Liebe Marina,

                        nein, gib nicht auf.

                        Nimm den Rat von Herrn Glöckner an und stell Dich mal bei einem KiWu-Zentrum vor. Da hast Du alle Experten, die Euch bei Eurem Kinderwunsch helfen können, unter einem Dach. Die kennen sich sicher alle mit Eurem Wunsch und Eurer Verzweiflung besser aus als die 8 Ärzte, bei denen zu vorher warst.

                        Ich wünsche Euch alles Gute,
                        Claudia

                        Kommentar


                        • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


                          ja danke claudia aber nach ne weile glaubt mann schon an garnichts

                          Kommentar


                          • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


                            das ist echt hart. wir probieren seit einen jahr schwanger zu werden und wenn man das so liest bei dir wird mir echt schlecht. ich bin so schon am verzweifeln weil es nicht klappt . bin an manchen tagen total down und frage mich warum ausgerechnet bei mir??? doch ich habe hier schon viele gefunden denen es anscheinend auch so geht. nur wann sollte man zum arzt gehen wenn es nicht klappt??? wie lange soll ich denn noch warten?? allerdings habe ich auch angst zum arzt zu gehen -einfach vor schlechten nachrichten....

                            Kommentar


                            • Re: Dr.Glöckner...........????!!!!!!


                              Hallo,

                              wenn Ihr schon seit einem Jahr versucht, schwanger zu werden, solltet Ihr vielleicht mal die Hilfe eines Kinderwunschzentrums in Anspruch nehmen.

                              Die Angst, zum Arzt zu gehen, kann ich ja bedingt verstehen - aber Ihr habt doch ein Ziel vor Augen, das Ihr vielleicht nur mit Hilfe der Ärzte erreichen könnt.

                              Ich wünsche Euch viel Glück,
                              Claudia

                              Kommentar