• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kinderwunsch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderwunsch

    Hallo alle zusammen!

    Ich bin seit einem dreiviertel jahr in behandlung in der klinik da ich keine kinder kriegen kann. mein mann und ich probieren seit 4 jahren eine kind zu bekommen hatte seit 3 jahren meine periode nicht mein frauenarzt verschrieb mir immer nur duphaston und es kam nie ein ergebnis raus. vor einem dreiviertel jahr wechselte ich frauenarzt und die überwies mich sofort in die klinik. da stellten sie jetzt PCO fest und in der genklinik wird gerade getestet ob ich das AGS syndrom auch noch habe. es wurde mir puregon verschrieben am anfang reagierte ich gar nicht und dann wurde die dosis erhöht dann war ich nach 32 tagen überstimuliert und jetzt muss ich warten da ich links und rechts jeweils eine große zyste von 50mm habe. nehme jeden abend noch prednisolon 5mg. im moment habe ich keine kraft mehr kann mir jemand sagen ob das schon alles richtig ist so'?? oder wer hat schon erfahrungen damit gemacht mit puregon negativ wie positiv. bitte um euren rat Liebe grüße Gela


  • Re: Kinderwunsch


    Die Konsequenz, in die Klinik zu gehen, war völlig richtig. Auch die Behandlung ist völlig okay. Klappt es damit auch nicht, muss men weitersehen.

    Kommentar


    • Re: Kinderwunsch


      hallo was ist ein ags syndrom und wie äussert sich der?

      Kommentar


      • Re: Kinderwunsch


        AGS ist eine Abkürzung für Adrenogenitales Syndrom.
        Unter https://www.onmeda.de/krankheiten/ad...s_syndrom.html ist das ganz gut dargestellt.

        Kommentar