• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Herpes (Maul & Klauen Seu

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Herpes (Maul & Klauen Seu

    Hallo, ich habe da mal eine frage: meine frau und ich haben ein kleines problem. sie verweigert mir die kinder mit der begründung die kinder haben herpes und es sei eine art von " MAUL UND KLAUEN SEUCHE" bitte nicht lachen aber dass hat sie gesagt und deshalb kann sie mir die kinder nicht geben.

    Nun meine frage gibt es soetwas wirklich, denn in keinem human medizinhandbuch habe ich so etwas gefunden, ich kenn dies nur aus dem tierreich, meine kinder sind doch keine tiere!

    wer kann mir helfen. ich will euch nicht veräppeln.!!!!!!

    Vielen Dank im voraus.
    Torsten


  • RE: Herpes (Maul & Klauen Seu


    Hallo Torsten,

    keine Angst, deine Kinder müssen nicht zum Tierarzt. ;-))

    "Falsche Maul- und Klauenseuche" ist ein Synonym für "Hand-Fuß-Mund-Krankheit", die bei Kindern relativ häufig auftritt. Sie wird durch Coxsackie-Viren ausgelöst, die nicht zu den Herpes- sondern zu den Enteroviren zählen. Bei beiden Erkrankungen treten aber Bläschen auf. Infos findest du unter "Hand-Fuß-Mund-Krankheit" im Internet. Ich darf hier nicht verlinken. Wirst sehen, deine Kinder sind bald wieder fit.

    Alina

    Kommentar